Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Astrologie und Räuchern

| Räuchern | 12. April 2014

Meist bei meinen Räucherseminaren werde ich gefragt, wie ich auf die Idee kam, die eine oder andere Räuchermischung zu erstellen, und meine Antwort ist oft die gleiche: als erstes stelle ich die Räuchermischungen für mich her – sei es nun ein spezieller Anlaß, eine Gegebenheit oder eine Notwenigkeit. Nur die wenigsten Anregungen werden von außen an mich herangetragen, und spezielle Mischungen für Kunden bleiben unter Verschluss.

Räuchermischungen für jedes Sternzeichen zu machen war eine Idee, die ich ein Jahr mit mir herum trug. Es war mir klar, dass dies eine Herausforderung werden würde. Erst die Mischungen für jedes Element und dann für jeden Planeten, und dann kam noch das Besondere hinzu: für jedes Sternzeichen. Und nun sind sie fertig. Ich kann tief durchatmen, kann mich ganz entspannt zurücklehnen und schon mal überlegen, wie ich nun mein nächstes Projekt – die Krafttiere – angehen werde.

Und dann fällt mir wieder ein, dass da ja noch andere ‚wichtige‘ Themen anstehen, und es wird wohl noch ein Weilchen dauern, bis ich endlich zu meinen Krafttier-Mischungen komme.

Egal, jetzt beräuchern wir erst einmal unser Element, unseren Planeten, unser Sternzeichen und uns.

Hier kommen zwei uralte Wissenszweige zusammen, die auf den ersten Blick erst einmal gar nicht vereinbar erscheinen.

So werden auf klassische Art alle Pflanzen den verschiedenen Planeten zugeteilt, die aktive und kämpferische Mars-Energie kann z.B. durch die Brennessel unterstützt werden. Der Frauenmantel gibt dem Planeten Mond Schutz und Heilung der Gefühle. Der Alant wird dem Merkur zugeordnet – die Kommunikation entspannt sich. Für Veränderung und Neubeginn steht der Planet Uranus – die Heilpflanze Andorn wirkt unterstützend. Die Fichte steht mit ihrer Stabilität für den Planeten Saturn. Für die weibliche Seite und das Thema Beziehung steht die Venus und wird unterstützt durch die Kamille. Der positive Jupiter gehört zur Walnuss. Für mystische Erfahrung und spirituelle Unterstützung ist die Raute und der Planet Neptun zuständig. Die Meisterwurz unterstützt die Sonnenkraft in uns.

Eine Planeten-Räucherung kann uns mit den Aspekten im Horoskop leichter verbinden, in dem unser Planet steht, wenn wir mit ihm in Kontakt treten möchten. Die Planeten machen Persönlichkeitsanteile von uns sichtbar, und je nachdem, in welchem Haus sie stehen, färben sie auch unseren Charakter. Und sie helfen uns auch dabei, sichtbar zu machen, ob wir die Charakteristik unseres Planeten leben oder nicht.

Das Räuchern ist auch dann hilfreich, wenn ein Element schwach besetzt ist. So kann ich mit verschiedenen Kräutern mir Stärkung holen. Hier einige Kräuter dazu.

Erd-Element: Angelikawurz, Beifuß, Eichenrinde
Feuer-Element: Basilikum, Johanniskraut, Kamille
Luft-Element: Goldrute, Lavendel, Meisterwurz
Wasser-Element: Birkenblätter, Iris- und Kalmuswurzel

Selbst bei einer Opposition kann das Räuchern die Verbindung bzw. den Ausgleich schaffen. Auch dazu gibt es die passenden Räuchermischungen (auch bei mir im Shop):

Opposition: Erde – Feuer
Ausgleich: Wasser
Opposition: Luft – Wasser
Ausgleich: Erde
Opposition: Erde – Luft
Ausgleich: Feuer
Opposition: Wasser – Feuer
Ausgleich: Luft

Das Räuchern kann eine Brücke zu unserem Sonnenzeichen, zum Aszendenten oder den  Geburtsplaneten in unseren Horoskop schaffen. Eine wohltuende Möglichkeiten die heilende Kraft der Pflanzenwelt und die alte Weisheit der Astrologie zusammen zu bringen.

Eine Sternzeichen-Räuchermischung kann die Arbeit mit Horoskopen unterstützen, oder bei einer Meditation verwendet werden. Immer wieder steht uns die helfende und heilende Kraft der Pflanzen zur Seite. Wir müssen sie nur annehmen und nützen.

Rauchige Grüße
Walter

Unser Autor Walter Siegl arbeitet seit 30 Jahren „energetisch“. Er trommelt, hält Rituale ab und seit einigen Jahren beschäftigt er sich intensiver mit dem Thema „Räuchern“. Inzwischen gibt er Seminare zum Thema und stellt selbst Räuchermischungen her.

Seinen Shop findet Ihr hier: www.raeucherwerkstatt.com

Vielen Dank auch an Iris Kirsch, die den Artikel noch mit einigen Aspekten aus der Astrologie bereichert hat.

    

1,705 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Veranstaltungen

Ad
Ad

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!