Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Bist Du eigentlich in Kontakt mit Deinem Horoskop?

| Contact-Healing | 15. Februar 2017

Jeder von uns kennt das Zeichen, in dem die Sonne zum Zeitpunkt seiner Geburt stand. Dazu gibt es in jeder Zeitung Horoskope, die sehr allgemein beschreiben, was Dir in der nächsten Zeit widerfahren wird.

Einige kennen auch ihren Aszendenten, also das Zeichen, das zum Zeitpunkt der Geburt im Osten aufging. Um den Aszendenten auszurechnen, ist es nötig, die Geburtszeit genau zu kennen.

Aber wer weiß schon, in welchem Haus im Geburtshoroskop, dem sogenannten Radix, die Venus oder der Neptun stehen oder in welcher Beziehung der Mars zum Pluto steht?

Dabei wird es erst in diesem Bereich wirklich interessant, denn dadurch kann man bestimmte Charakterzüge leichter erklären.

Hinzu kommt noch, dass sich die Planeten nach der Geburt weiterbewegen. Dadurch gibt es die sogenannten Transite, d.h. die Planeten „begegnen“ einander und werden dadurch „ausgelöst“.

Wenn Du mehr über Dein Horoskop erfahren möchtest, ist es möglich, ein Computerprogramm zu erwerben. Es gibt sogar die Möglichkeit, kostenlos im Internet nachzuschauen, wie Dein Horoskop aussieht, und welche Transite gerade aktiv sind.

Empfehlenswert ist z.B. die Seite astro.com. Dort kannst Du diese Informationen kostenlos anzeigen lassen. Es gibt auch einige Erklärungen, allerdings sind sie sehr rudimentär.

Wenn Du es genauer wissen möchtest, ist es sinnvoller, dass Du Dir Dein Horoskop von einem Astrologen erklären lässt. Das könnte z.B. Iris Kirsch sein, die einmal im Monat dem tipmagazin ein Horoskop zur Verfügung stellt: www.trigon-astrologie.de

Wenn Du noch tiefer in das Wissen um Dein Horoskop einsteigen möchtest, kannst Du an einer systemisch-astrologische Aufstellung teilnehmen. Dabei kannst Du direkt erleben, wie die Planeten in Deinem Horoskop wirken. Weitere Informationen dazu findest Du hier: http://gluecks-aufstellungen.de/systemisch-astrologische-aufstellung/

ursula_thorsten_weiss_duisburgUrsula Podeswa ist seit über 20 Jahren Seminarleiterin, Coach und vom Dachverband Geistiges Heilen anerkannte Heilerin. Sie hat viele verschiedene Ausbildungen absolviert und nun die Ergebnisse ihrer Forschungen im „Contact-Healing“ gebündelt. Eine Methode, die durch verschiedene Diagnoseverfahren und Therapiekonzepte Klienten dabei begleitet, wieder zu mehr Kontakt mit anderen und auch mit sich selbst zu finden.

   

1,250 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben


Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!