Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Bleep: oder wie man Spiritualität mit 3 Whisky-Cola verbindet

| Bücher | 11. Dezember 2017

Was bedeutet eigentlich Spiritualität? Besonders viel meditieren, vegetarisch essen, keinen Alkohol zu sich nehmen? Oder gelten für moderne Spiritualität ganz andere Dinge, so dass man ruhig mal 3 Whisky-Cola trinken kann? Für Udo Grube, der uns damit auch sein Lieblingsgetränk verraten hat, ist dies kein Widerspruch. In seinem ersten Buch vermittelt er auf vergnügliche Weise einige seiner Erfahrungen und Gedanken.

Finde deine eigene Wahrheit und hab Spaß dabei!

In seinem Buch „Bleep: oder wie man Spiritualität mit 3 Whisky Cola verbindet“ erzählt Udo Grube von seiner Lebenskrise, die ihn zu einem Wandel führte, ja zwang und wie er für sich einen guten, machbaren Weg gefunden hat, den er aufgrund seiner jahrelangen Erfahrungen und zahlreichen Gesprächen mit weltweit renommierten und sehr bekannten Wissenschaftlern, sowie geistigen, spirituellen Führern, hatte. Er hinterfragte dabei sehr kritisch und gelangte zu ganz eigenen Glücksformeln und Essenzen, die für jeden, der es will, ganz einfach anwendbar sind. Und die von einem großen Verstehen zeugen, wie das Leben funktioniert – ein glücklicheres Leben. Dabei untersucht er einige spirituelle Glaubenssätze, unterlegt das Ganze mit Zitaten und kleinen Gedankenexperimenten.

Udo Grube ermutigt in seinem Buch dazu, die eigene, innere Wahrheit zu finden und seine Visionen zu verwirklichen, damit unsere Welt besser wird und dabei nicht zu vergessen, sich zu leben, Spaß zu haben, Partys feiern … Leben eben…

Über den Autor

Udo Grube, der mit „What The Bleep Do we (k)now?“ einen der faszinierendsten und erfolgreichsten Dokumentarfilme nach Deutschland gebracht hat und damit eine regelrechte „Bleep-Welle“ mit Kongressen und vielem anderen auslöste, war ursprünglich erfolgreicher Werbefilmer, was aber zusehends zu Stress und Unzufriedenheit führte. Erst nach und nach fand er einen Weg, seinen wahren Leidenschaften zu folgen.

Er ist weit gereist, um seine Spiritualität wieder zu entdecken und in Gesprächen mit großen Weisheitslehrern und Wissenschaftlern zu formen. Seine Erkenntnisse hat er in seinem Buch „Bleep: oder wie man Spiritualität mit 3 Whisky-Cola verbindet“ niedergeschrieben.

„So paradox es für manchen Leser auch klingen mag: Die falscheste Entscheidung, die man treffen kann, ist die, keine Entscheidung zu treffen.“ Udo Grube

Hier gibt’s weitere Informationen: https://www.horizonworld.de/buchtipp-bleep-oder-wie-man-spiritualitaet-mit-3-whisky-cola-verbindet/

     

422 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!