Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Cosmic Cine Festival 9. bis 16. April

| Filme | 17. März 2015

Heute geht’s weiter mit unseren Filmtipps zum Cosmic Cine Festival 2015!

DIE SCHICKSALSGESETZE

Bevor man ein Spiel spielt, muss man sich zuerst mit den Regeln vertraut machen. Auch beim Spiel des Lebens gibt es klare Regeln und Gesetze. Doch die Wenigsten kennen sie.

In DIE SCHICKSALSGESETZE begibt sich Dr. Ruediger Dahlke gemeinsam mit Experten auf Spurensuche in die mystische Vergangenheit des Altertums als auch auf Expedition in die Welt der modernen Wissenschaft. Dabei geht er essentiellen Lebensfragen nach wie z. B.: Gibt es einen Zusammenhang zwischen unserer inneren und der äußeren Welt? Und welchen Einfluss haben wir selbst darauf? Ist möglicherweise alles mit allem verbunden? Eine faszinierende Reise zuden Grundprinzipien des Lebens, die zu einem neuen Weltbild führen kann.

Auf dem Cosmic Cine Filmfestival am Freitag den 10. April um 18:30 Uhr mathäser Filmpalast München / Universum City Karlsruhe / Citydome REX Kinos Darmstadt / Kinopolis Bonn Bad Godesberg / Kinocenter Gießen

WUNDER DER LEBENSKRAFT

Die Weltpremiere WUNDER DER LEBENSKRAFT geht der unsichtbaren Ur-Energie auf den Grund, die uns ins Leben bringt, nährt und durch die Herausforderungen des Lebens begleitet. Was für eine Kraft ist es, die unseren komplexen Organismus auch in Extremsituationen am Leben erhält? Ist es möglich, diese Energie auch in unser alltägliches Leben zu integrieren oder sie gar für unsere Gesundheit einzusetzen? Im Film demonstrieren Heiler und Schamanen Wege die Lebenskraft zu steigern. Eindrücklich schildern sie, wie jeder Mensch auch in kurzer Zeit einen gewaltigen Anstieg dieser Kraft erleben kann. In der indischen Kultur „Kundalini“ genannt, ermöglicht dieses innere Feuer ungewöhnliche Bewusstseinserfahrungen, die unser ganzes Leben positiv verändern.

Auf dem Cosmic Cine Filmfestival am Samstag den 11. April um 16:00 Uhr mathäser Filmpalast München / Universum City Karlsruhe / Citydome REX Kinos Darmstadt / Kinopolis Bonn Bad Godesberg / Kinocenter Gießen

FEMME

Viele denken bei dem Namen Sharon Stone an Eleganz und unterkühlte Erotik. Die wenigsten wissen jedoch, dass sie sich mit humanitären und spirituellen Themen beschäftigt, wie eine wachsende Zahl an Hollywoodstars ebenfalls. Filmemacher Emmanuel Itier hat gemeinsam mit ihr den Film FEMME produziert und beleuchtet darin die weibliche Kraft – jedoch nicht nur die weibliche Kraft bei Frauen, sondern auch bei Männern. Was ist diesbezüglich in unserer Gesellschaft aus dem Gleichgewicht geraten? Viele inspirierende Frauen wie Jean Houston, Marianne Williamson und Friedens-Nobelpreisträgerin Shirin Ebadi kommen zu Wort. Sie diskutieren im Film über Lösungen für die vielfältigen Krisen, denen wir in der Welt begegnen und setzen Impulse. Der Film legt den Fokus auf den weiblichen Weg und die nährende Energie, die neue Hoffnung auf eine Zukunft für die Menschheit hervorbringt. Der Menschheit steht eine neue Geburt bevor und das Weibliche ist die treibende Kraft dafür.

Auf dem Cosmic Cine Filmfestival am Sonntag den 12. April um 21 Uhr mathäser Filmpalast München / Universum City Karlsruhe / Citydome REX Kinos Darmstadt / Kinopolis Bonn Bad Godesberg / Kinocenter Gießen

Infos & Tickets: www.cosmic-cine.com

  

1,127 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben


Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!