Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Die Investition in sich selbst

| Lebenshilfe | 7. Oktober 2017

Sie sind ein lebender Magnet für „entsprechende Ereignisse“!

Bei der Investition in sich selbst sind viele Menschen ratlos, weil sie nicht wissen, wie sie in sich selbst investieren sollten. Ein guter Rat ist, optimieren Sie das, was Sie schon können!

Lieben Sie sich genug, um wirklich die Hauptrolle in Ihrem Leben zu spielen?

Dann fangen Sie gleich damit an. Und das beginnt damit, Hindernisse und Blockaden zu erkennen und aufzulösen. Machen Sie sich bewusst, das ist nicht egoistisch, sondern Teil Ihrer Lebensabsicht.

Es könnte damit beginnen, dass Sie „zu Bewusstsein“ kommen. Heraustreten aus der „Illusion des ich“ und bewusst eintreten in die Wirklichkeit des Seins – Ihres wahrens Seins. Dazu gehört natürlich auch, sich ein möglichst umfassenden „Wohlstandsbewusstsein“ zu schaffen. Wobei Wohlstand sehr viel mehr ist, als nur genug Geld zu haben – aber eben auch das. Auch Gesundheit, Erfolg, eine erfüllende Beziehung usw. ist Wohlstand.

Werden Sie ein Experte auf einem Gebiet, das Ihnen wirklich Freude macht. Praktizieren Sie „Kai-Zen“, das heißt, seien Sie bewusst heute besser als gestern und morgen besser als heute. Optimieren Sie Ihr So-Sein, denn das ist Ihr „Dauerauftrag an das Leben“, Ihnen ständig „entsprechende Ereignisse“ zu schicken. Dazu gehört auch: Nutzen Sie die „Macht des ersten Eindrucks“, denn keiner bekommt eine Chance, dessen erster Eindruck zu wiederholen, obwohl er so entscheidend wichtig ist.

Dazu gehört: Seien Sie „unwiderstehlich sympathisch“ und ständig gut gelaunt und erfüllen Sie sich mit einem starken Wohlgefühl, denn vor allem Ihr Gefühl schafft Zukunft.

Mit einem Wort: Werden Sie eine gewinnende, natürliche Erfolgspersönlichkeit, der der Erfolg scheinbar mühelos in den Schoß fällt, weil Sie dadurch dafür „magnetisch“ sind.

Schaffen Sie Erfolg- und Wohlstand mehrende Gewohnheiten.

Denn Gewohnheiten bestimmen unser Leben. Tun Sie nie mehr etwas, das Sie „Arbeit“ nennen müssten und haben Sie „bezahlten Urlaub für immer“.

Seien Sie ständig „online“ und machen Sie Lernen zu einem lebenslangen Hobby. Nutzen Sie die „Macht der Aufmerksamkeit“, denn worauf Sie vorwiegend Ihre Aufmerksamkeit richten, das laden Sie damit ein, Teil Ihres Lebens zu werden.

Nutzen Sie Ihren „Zauberstab Gedankenkraft“ optimal, denn jeder Gedanke, jedes Gefühl und jede Überzeugung kommt zu Ihnen zurück, als Ereignis, als Ihre erlebte Realität. Negative Energien wie Ärger, Sorgen, Aggressionen usw. sollten Sie sofort umerleben, bevor sie zur Realität werden.

Optimieren Sie Ihr Selbstbild!

Lernen Sie, die richtigen Entscheidungen zu treffen und die „Kunst des Händeschüttelns“ und wie man wirksame Ursachen setzt. Machen Sie sich so „magnetisch“ für die natürliche Fülle. Lernen Sie „herträumen“ und die Kunst des Manifestierens und wie man die „Handynummer“ von etwas Erwünschtem „wählt“. Lernen Sie die „Kunst des Wandelns“ und die „Kunst der Revision“ und das „Vorauserleben“.

Mit einem Wort: Werden Sie ein „Wohlstands-Profi“ und lernen Sie, sinnvoll zu investieren. Treten Sie ein in die wunderbare Erfahrung der „finanziellen Freiheit“.

Nutzen Sie bewusst die „Macht des Glaubens“ und die „Macht des Segnens“ und leben Sie in ständiger Dankbarkeit für die natürliche Fülle, die nur auf Ihre „Anweiseungen“ wartet, um auch Ihr Leben zu bereichern. Sie sehen, die „Investition in sich selbst“ ist eine lebenslange, faszinierende Aufgabe mit den höchsten Zinsen und ohne jedes Risiko – die beste Investition Ihres Lebens.

Unser Kolumnist Kurt Tepperwein war erfolgreicher Unternehmer und langjähriger Unternehmensberater. 1973 zog er sich vom Wirtschaftsleben zurück und wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. Er absolvierte vielfältige Ausbildungen und erfuhr unzählige Ehrungen. Seine weltweite Lehrtätigkeit führte ihn nach Indien, Bali, Ägypten, Sri-Lanka, Aspen/Colorado, Kyoto und Tokio, Dohar/Katar und viele andere interessante Orte. Er hat sein umfassendes Wissen in mehr als 50 Büchern und Hunderten von Videos, Audiotapes und CDs. Seit einigen Jahren lebt Kurt Tepperwein auf Teneriffa.

Hier gibt es weitere Informationen über ihn und seine Arbeit: kurt-tepperwein.zentrum-leben.de

     

283 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!