Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Die „Macht des Selbstbildes“

| Lebenshilfe | 11. Februar 2017

Optimieren Sie ständig Ihr Selbstbild als Erfolgsfaktor und Schicksals-Instrument

Ihre Realität ist ein Spiegelbild Ihres SOSEINS und ein wichtiger Teil Ihres SOSEINS ist Ihr Selbstbild. Ihr SOSEIN ist Ihr „Dauerauftrag an das Leben“ für „entsprechende Ereignisse“. Das Leben macht Ihr SOSEIN sichtbar, als Ihre erlebte Realität.

JEDER Mensch hat ein, größtenteils unbewusstes Bild von sich selbst und verbindet damit auch ein bestimmtes Gefühl. Bild und Gefühl aber sind die Bausteine, aus denen das Leben die individuelle Realität schafft. Dieses Bild verbindet sich mit dem Glauben und wird so zur Ursache.

Der erste Schritt zur Optimierung ist, sich sein Selbstbildt und das damit verbundene Gefühl bewusst zu machen und zu erkennen, WAS SIE damit verursachen und ob es das ist, was SIE wirklich wollen, besser: was für Sie STIMMT. Welches Selbstbild und welches Selbstgefühl müssten Sie haben, um das zu verursachen, was für Sie STIMMT?

Um das in Ein-Klang zu bringen, brauchen Sie Zielklarheit. Sind Sie ein „Kranker“, KÖNNEN Sie nicht gesund sein. Sind Sie ein „Armer“, können Sie nicht wohlhabend werden. FÜHLEN Sie sich nicht erfolgreich, KÖNNEN Sie keinen Erfolg haben, auch wenn Sie sonst alles richtig machen und die richtigen Ursachen setzen, weil das „geglaubte Selbstbild“ die stärkere Ursache ist.

Sie erkennen sicher, wie wichtig, ja unverzichtbar es ist, sich ein für Sie STIMMIGES Selbstbild zu schaffen, sich so zu FÜHLEN und zu GLAUBEN, dass es Ihre Wirklichkeit ist. Wirklichkeit heißt so, weil sie wirkt. Ihre Realität ist das Ergebnis. Ihre „Innere Wirklichkeit“ bestimmt Ihre erlebte Realität.

Es KANN sich daher nur etwas ändern, wenn Sie sich ändern. Ihr Selbstbild ist nicht nur eine Vorstellung, es ist Ihre „Innere Wirklichkeit“ und Ihre Realität ist ein genaues Spiegelbild davon. Ein Spiegel macht keine Fehler, er zeigt NUR, was IST, nicht mehr, nicht weniger und nichts anderes.

Indem Sie Ihr Selbstbild, Ihr SOSEIN ändern, ändert sich im gleichen Augenblick Ihre „energetische Signatur“ und damit Ihre „Anweisung“ an das Leben, für „entsprechende Ereignisse“.

Also prüfen Sie einmal, wie Sie über sich denken, wie Sie sich FÜHLEN, über sich reden und optimieren Sie das STÄNDIG. Seien Sie WIRKLICH Ihr bester Freund.

Und wenn Sie bereit sind, ich meine, wenn Sie WIRKLICH bereicht sind, beginnt dieses faszinierende „Abenteuer Ihres neuen Lebens“ in DIESEM Augenblick.

Unser Kolumnist Kurt Tepperwein war erfolgreicher Unternehmer und langjähriger Unternehmensberater. 1973 zog er sich vom Wirtschaftsleben zurück und wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. Er absolvierte vielfältige Ausbildungen und erfuhr unzählige Ehrungen. Seine weltweite Lehrtätigkeit führte ihn nach Indien, Bali, Ägypten, Sri-Lanka, Aspen/Colorado, Kyoto und Tokio, Dohar/Katar und viele andere interessante Orte. Er hat sein umfassendes Wissen in mehr als 50 Büchern und Hunderten von Videos, Audiotapes und CDs. Seit einigen Jahren lebt Kurt Tepperwein auf Teneriffa.

Hier gibt es weitere Informationen über ihn und seine Arbeit: kurt-tepperwein.zentrum-leben.de

   

1,071 Ansichten insgesamt, 2 heute

  

Kommentar schreiben


Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!