sonnenblumen.jpg
Ulrike Schweinitz, Theatertherapeutin
Bewegungsraum für GruppensitzungBewegungsraum für theatertherapeutische AufführungenEingangsbereich Zentrum Neue WegeBewegungsraum von der Bühne betrachtet

Theatertherapeutisches Zentrum Neue Wege

Hinzugefügt von ulho

0 reviews


Theatertherapeutische Kurse? – Ja, was ist denn das?

Theatertherapie gehört mit der Tanz,- Musik und Kunsttherapie zu den künstlerischen Therapien und ist eine körperorientierte Therapieform. Sie ist äußerst kreativ und regt die Phantasie an.

Hier können sich die TeilnehmerInnen in verschiedenen Rollen ausprobieren. Masken und Requisiten helfen dabei, sich in die unterschiedlichen Figuren hineinzufinden.

Im sicheren Raum der Bühne und des Spiels können alternative Handlungsweisen erprobt und so leichter in den Alltag integriert werden. Gefühle und Stimmungen finden einen Ausdruck, der durch Sprechen oft nicht möglich ist.

Theatertherapeutische Kurse richten sich u.a. an Menschen,
–>die sich verändern wollen,
–>die Konflikte im Familien,- und Arbeitskontext klären möchten
–>mit Depressionen und Burn-out,
–>mit Angst,- Affekt,- Zwangs,- und Essstörungen

In den Kursen wird ressourcenorientiert und mit viel Humor der Ausdruck von Emotionen gefördert, das Rollenspektrum erweitert und die Wahrnehmung geschult.

So kann das Selbstwertgefühl wachsen.Die Ängste werden kleiner, dafür wächst der Mut vor neuen Herausforderungen.
Eigene Grenzen werden spürbarer. Das ist der erste Schritt sich einem Gegenüber abzugrenzen, „nein“ zu sagen.

Körper,Geist und Seele können in Einklang gebracht und die innere Mitte gefunden werden. Heilung wird spürbar.

Bewertung abgeben

login um eine Bewertung abzugeben.

© Vantage Theme, business directory software created by AppThemes, powered by WordPress.
Zur Werkzeugleiste springen