Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Ist Reiki noch zeitgemäß?

| Heilung | 28. Juni 2016

Reiki wurde vor fast 100 Jahren von Mikao Usui wiederentdeckt, nachdem es viele Jahre im Unterbewusstsein der Masse der Menschheit schlummerte – einzelne Heiler hatten immer den Zugang zur Reiki-Energie!

Usui hatte die theoretischen Grundlagen dazu in sehr alten indischen Sanskrit-Texten gefunden und durch eigene meditative Erfahrung wieder in das aktive Bewusstsein geholt und damit die Basis geschaffen, die Fähigkeit, die universelle Energie zu übertragen, wieder zu aktivieren.

Nun begegnen mir seit einigen Jahren immer wieder Menschen, die behaupten, Reiki sei eine Energie der alten Zeit und sie sei in der neuen Zeit nicht mehr wirksam. Das kann ich nicht bestätigen. Ich erlebe das genaue Gegenteil: Mein Eindruck ist, dass die Wirkung der Reiki-Energie immer stärker wird!

Wieso behaupten Menschen, dass die Reiki-Energie der alten Zeit angehört und nicht mehr wirksam ist?

Ich gebe seit 1995 Reiki-Seminare und habe viele Menschen mit Reiki behandelt und auch in dieser wundervollen Energie-Heil-Kunst ausgebildet. Dabei sind mir immer wieder Menschen begegnet, die behaupteten, bei ihnen wirke es nicht, sie können es nicht übertragen. Ich war skeptisch, weil ich sowohl bei mir selbst als auch bei meinen Schülerinnen und Schülern die Erfahrung gemacht habe, dass Reiki immer wirkt.

Ich fragte also nach ihrer Ausbildung und erkannte: Diese Menschen waren einfach nicht gut ausgebildet! Mancher Reiki-Lehrer / manche Reiki-Lehrerin hatte selbst keine gute und umfangreiche Ausbildung genossen, so dass sie ihren Schülern auch nicht viel beibringen konnten. Andere Lehrer und Lehrerinnen gaben nicht an, über welche Linie sie eingeweiht wurden. Es gibt sogar unterschiedliche Methoden, Schüler in Reiki einzuweihen. Methoden, die leider nicht in der traditionellen Usui-Linie stehen. Und trotzdem wird behauptet, es sei Reiki!

Ja, es gibt sicher eine Menge Energie-Übertragungs-Methoden und ja, einige dieser Methoden bewirken auch etwas, wenn Menschen damit behandelt sind. Aber es ist kein Reiki!

Deshalb mein Rat an alle, die überlegen, sich mit Reiki behandeln zu lassen oder eine Ausbldung zu absolvieren: Fragt nach, in welcher Linie der / die Behandler/in oder Ausbilder/in steht. Und fragt nach, was alles in einem Seminar gelehrt wird. Denn Ihr habt nur das Beste verdient!

Wenn es Euch interessiert, was der Standard in einem Reiki-Seminar ist, dann schaut mal auf meine Seite, hier findet Ihr die Inhalte des 1. und 2. Reiki-Grad-Seminars: http://gluecks-reiki.de/gluecks-reiki-seminare/

Mein Angebot an Dich:

Ich werde in lockerer Folge gern Deine Fragen zu Reiki, zur Ausbildung und zu Behandlungsmethoden hier beantworten.

Bitte sende Deine Fragen an diese Adresse: heilsein@gluecks-reiki.de

Ich freue mich schon darauf, von Dir zu lesen!

Und wünsche Dir eine wunderschöne Zeit!

Deine
unterschriftblau

  

955 Ansichten insgesamt, 3 heute

  

Kommentar schreiben

Veranstaltungen

Ad
Ad

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!