Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg
5364

Karma im Gepäck

| Geist | 15. November 2011

Negative Glaubenssätze erkennen und auflösen

Jeder Mensch hat auf seinem Lebensweg charakteristische Glaubenssätze im Gepäck. Innere Programme, gespeist durch das eigene Karma. Kommen wir auf die Welt, erschaffen wir nach diesem karmischen Muster Situationen, die uns beständig mit den Themen konfrontieren, welche wir noch nicht gelöst haben. Störungen auf der körperlichen, geistigen oder emotionalen Ebene zeigen an, dass wir auf diesem Weg stagnieren, sei es in Form von Stress oder einer somatischen Erkrankung.

weiterlesen »

1,417 Ansichten insgesamt, 1 heute

Darshan in Mülheim a.d. Ruhr

| Geist | 30. September 2011

Darshan mit dem Mystiker und Buchautor
OM C. Parkin am 12. November in Mülheim a.d. Ruhr

„Im Darshan spricht das Selbst zum Selbst. Darshan ist die Einladung, einzutauchen in den Ozean der Stille und nicht mehr zurückzukehren.“
OM C. Parkin

weiterlesen »

1,982 Ansichten insgesamt, 1 heute

Das Grenzenlose in ein Bild gefasst

| Geist | 27. September 2011

Mönche aus dem Königreich Bhutan streuen ein Sandmandala in die Jahrhunderthalle

Als Höhe- und Endpunkt des diesjährigen Festivals wird die Ruhrtriennale ein großes Sandmandala aus der Drugpa-Kagyü-Schule des bhutanischen Buddhismus von sechs Mönchen aus Bhutan streuen lassen.

weiterlesen »

1,418 Ansichten insgesamt, 1 heute

Neues vom StadtRaum Köln im September

| Geist | 6. September 2011

Liebe Leserin, lieber Leser,

in diesem September jähren sich zum zehnten Mal die Anschläge vom 11. September in New York. Die Welt war erschüttert, viele Menschen verängstigt und tief besorgt um die Zukunft. Eine der häufigsten Fragen damals war wohl, was können wir tun, wie können wir einen drohenden Krieg und weiteres Sterben verhindern?

weiterlesen »

4,203 Ansichten insgesamt, 1 heute

Was ist im August im StadtRaum in Köln los?

| Geist | 1. August 2011

Liebe Leser,

die derzeitigen Ereignisse an den Finanzmärkten und Staatskassen erinnern mich an eine Taxifahrt in Salzburg, die ich vor über zehn Jahren gemeinsam mit dem ehemaligen brasilianischen Umweltminister José Lutzenberger hatte.
J. Lutzenberger nahm zeitlebens eine sehr kritische Haltung zur herrschenden Wirtschaftsordnung ein, die seiner Meinung nach Menschen und Natur in einem riesigen Ausmaß zerstört. Als Außenminister war er Ausrichter des ersten „Gipfel der Erde“ der Vereinten Nationen, der 1992 in Rio de Janeiro stattfand.

weiterlesen »

2,357 Ansichten insgesamt, 1 heute

Neues vom StadtRaum in Köln

| Geist | 11. Juli 2011

Liebe Leser,

ein herrlicher Frühsommer leitet den Sommer ein, die große Ferienzeit ist da. Für viele auch eine Zeit der Retreats und Meditations-Camps.
Ich möchte passend dazu einen berühmten thailändischen Mönch und Weisen sprechen lassen, Ajahn Buddhadasa Bikkhu (1906 – 1993). Er gilt als einer der ganz großen buddhistischen Mönche unserer Zeit und war Gründer eines Waldklosters, zu dem viele Menschen aus Europa und Amerika kamen und auch heute noch zum Meditieren kommen.

weiterlesen »

3,230 Ansichten insgesamt, 1 heute

Seite 2 von 2‹‹12

Veranstaltungen

Ad

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!