Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg
1

Internationaler Tag des Glücks!

| Magazin | 20. März 2017

Was ist der internationale Tag des Glücks? Es ist natürlich der Tag um glücklich zu sein! Seit 2013 feiern die Vereinten Nationen am 20. März den Internationalen Tag des Glücks als einen Weg die Wichtigkeit von Glück im Leben der Menschen rund um den Erdball zu verstehen. Im Jahr 2015 starteten die Vereinten Nationen 17 nachhaltige Entwicklungsziele, um Armut zu beenden, Ungleichheit zu reduzieren und unseren Planeten zu schützen – drei wichtige Aspekte, die zu mehr Wohlbefinden und Glück führen.

weiterlesen »

602 Ansichten insgesamt, 1 heute

Salat zum Frühstück? Warum nicht!

| Kulinarisches | 18. März 2017

Heute morgen wollte ich mal was anderes essen als Brot mit Aufstrich oder Avocado. Heute gibt es kein Müsli, keinen Basenbrei. Heute habe ich Lust auf Salat!

Und zwar gibt es Möhren-Apfel-Rohkost Extra!

weiterlesen »

788 Ansichten insgesamt, 2 heute

Sei glücklich!

| Magazin | 17. März 2017

… das ist so einfach dahingesagt.

Wie kann man einfach glücklich sein?

Vor allem in der heutigen Zeit, in der alles so unsicher ist und es sowieso scheint, als breche alles zusammen.

Bevor Du Dich dafür entscheidest, glücklich zu sein, solltest Du erst einmal herausfinden, was Dich überhaupt glücklich macht.

weiterlesen »

822 Ansichten insgesamt, 1 heute

Peace-Food

| Bücher | 16. März 2017

Wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt

Unsere Ernährung, kann uns krank machen – oder heilen. Dies ist das flammende Plädoyer des Ganzheitsmediziners Rüdiger Dahlke für eine Ernährung des Friedens. Aus seiner Sicht enthält unsere Nahrung zu viel Totes und macht deshalb unglücklich.

weiterlesen »

609 Ansichten insgesamt, 1 heute

Lichtfunke – Praxis für spirituelles Heilen

| Lebenshilfe | 15. März 2017

Ich arbeite als Heilmedium, angebunden an die göttliche Liebe, das Licht und den Frieden.

Alle heilenden Impulse schöpfe ich aus dieser Quelle.

Die Heilsitzungen sind für Körper, Seele und Geist des Menschen als Prozess und Neuorientierung mit Blick auf das eigene Leben individuell ausgerichtet.

weiterlesen »

558 Ansichten insgesamt, 1 heute

Bekomme den Zugang zu Deinen unbewussten Überzeugungen

| Heilung | 13. März 2017

Drei Tage Journey Intensiv Seminar exklusiv für Frauen
Mit Brandon Bays 17 – 19.3.2017 bei Bonn, Deutschland

Unsere Emotionen haben einen direkten Einfluss auf unser körperliches Wohlbefinden.

Bis vor kurzem ging man davon aus, dass unsere Gesundheit von den Genen gesteuert wird, und dass die Krankheiten unserer Eltern und Großeltern wahrscheinlich irgendwann auch uns ereilen würden. Neuste Forschungen der Epigenetik haben diese Auffassung widerlegt und aufgezeigt, wie wir den Zustand unserer Gene beeinflussen können.

weiterlesen »

781 Ansichten insgesamt, 2 heute

So schaffen Sie sich ein umfassendes „Wohlstands-Bewusstsein“

| Lebenshilfe | 11. März 2017

… das ständig die natürliche Fülle in Ihr Leben zieht!

Wohlstand und Armut sind Ausdruck eines bestimmten Bewusstseins. Mit einem „Armuts-Bewusstsein“ können Sie nicht wohlhabend werden
und mit einem „Wohlstands-Bewusstsein“ können Sie Ihren Wohlstand nicht mehr vermeiden, weil es wie ein Magnet die natürliche Fülle in Ihr Leben hieht. Es gibt weder Glück, noch Pech, noch Zufall – nur Ursache und Wirkung.

weiterlesen »

1,573 Ansichten insgesamt, 1 heute

Eigene Lösungen finden

| Lebenshilfe | 10. März 2017

Praxis für individuelle Begleitung

Es gibt Zeiten, da stellt uns Menschen das Leben vor kleine und große Herausforderungen, es wird durcheinander gewirbelt.

Meistens können wir uns diesen Herausforderungen alleine, oder mit Hilfe von Familie und Freunden stellen und diese auch bewältigen. Manchmal ist es jedoch gut, sich unterstützen zu lassen. Dafür stelle ich mich gerne mit meinem Können an Ihre Seite.

weiterlesen »

594 Ansichten insgesamt, 1 heute

Räucherkräuter-Lexikon – Buchstabe: A – Teil 2

| Räuchern | 9. März 2017

Alant – Andorn – Angelika-Engelwurz

Alantwurzel – inula helenium

Ich mag den Geruch der Alantwurzel sehr gerne und seinen Geschmack, wenn er auch etwas bitter auf der Zunge ist. Wenn ich die Alantwurzel zerkleinere, dann macht sich ein solcher Wohlgeruch in meiner Räucherwerkstatt breit, dass ich fast den Bodenkontakt verliere.

weiterlesen »

792 Ansichten insgesamt, 1 heute

Geh‘ in Kontakt mit Deinem Energiekörper

| Contact-Healing | 8. März 2017

Unser physischer Körper ist von einem elektromagnetischen Feld umgeben, das man messen kann. Mit Hilfe der Kirlianfotografie kann man es sogar auf Papier bannen.

Hellsichtige Menschen nehmen sie als farbige Wolke wahr. Man nennt sie auch „Aura“.

In diesem elektromagnetischen Feld bewegen sich Energien, vergleichbar mit den Energien in den Meridianen der chinesischen Medizin. Die Energiebahnen in der Aura werden im Sanskrit „Nadi“ genannt, was wörtlich übersetzt Röhre, hohler Stengel oder auch röhrenartiges Gefäß heißt.

weiterlesen »

1,373 Ansichten insgesamt, 17 heute

Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!