Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Nimm Kontakt mit Deiner Vergangenheit auf

| Contact-Healing | 23. Januar 2017

Gibt es etwas, das Dich in der letzten Zeit verletzt hat? Vielleicht hattest Du das Gefühl, dass ein/e Freund/in Dich nicht so akzeptierte, wie Du es Dir wünschst. Oder Dein/e Partner/in tut wiederholt Sachen, die Ihr so nicht abgesprochen hattet.

Es kann auch sein, dass Du auf der Arbeit immer wieder dieselben Konflikte hast.
All dies sind keine neuen Probleme. Es sind Hinweise darauf, dass es ein Trauma in der Vergangenheit gab.

Ähnliche Gefühlserinnerungen legen sich immer wieder an derselben Stelle in unserem Unterbewusstsein ab. Deshalb werden sie auch Gefühlscluster genannt.
Wenn Du nun wieder einmal eine unangenehme Erfahrung machst, dockt diese Erfahrung an alten Traumata an und Dein Verstand hakt es ab unter: „Immer passiert mir so etwas!“

Du kannst solche Muster aber auch auflösen.

Dafür gibt es verschiedene Methoden. Eine ist, immer wieder darüber zu reden. So lange, bis alle Wut und alle Trauer verraucht ist.

Eine andere ist, Wut abzubauen, indem Du z.B. zum boxen gehst, um all die Gefühlsenergien rauszulassen, die Dich noch an die alten Verletzungen binden.
Oder Du gehst zurück in die Vergangenheit, an die Stelle, als Du zum ersten Mal verletzt wurdest und heilst diese Situation.

Das kannst Du z.B. mit einer Reiki-Behandlung für die Vergangenheit tun, oder auch einem Karmaclearing.

Oder Du nutzt eine Methode des Contact-Healing. Dabei gehst Du in Trance in die erste Situation, in der die Verletzung stattfand und löst die Energie, die damals gebunden wurde.

Das spannende ist, dass Dir ein solches Problem heute nicht wieder begegnen wird.

Sollte das doch der Fall sein, war es noch nicht die erste Erfahrung in der Reihe und Du wiederholst die Methode noch einmal.

Wenn Du bei diesem Prozess gern Unterstützung hättest, kannst Du mich gern kontaktieren: http://gluecks-reiki.de/contact-healing/

ursula_thorsten_weiss_duisburgUrsula Podeswa ist seit über 20 Jahren Seminarleiterin, Coach und vom Dachverband Geistiges Heilen anerkannte Heilerin. Sie hat viele verschiedene Ausbildungen absolviert und nun die Ergebnisse ihrer Forschungen im „Contact-Healing“ gebündelt. Eine Methode, die durch verschiedene Diagnoseverfahren und Therapiekonzepte Klienten dabei begleitet, wieder zu mehr Kontakt mit anderen und auch mit sich selbst zu finden.

   

811 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben


Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!