Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Nutze die Kraft der Sternzeichen

| Lebenshilfe | 2. April 2016

Mit allen Sinnen genießen

Jeder von uns hat bestimmte Vorstellungen und Bilder, wenn sein Gegenüber mitteilt, Stier, Schütze oder Skorpion zu sein. Inwieweit stimmen jedoch diese Vorstellungen? Und was sagen sie wirklich aus? Das Sternzeichen – Sonnenzeichen – ist zwar ein wichtiger, jedoch eben nur ein Aspekt des Menschen der uns sagt, in welchem Monat dieser Mensch geboren wurde.

Das Horoskop (Geburtsbild) eines Menschen besteht jedoch aus vielen weiteren Aspekten, bei denen jedes der anderen Sternzeichen ebenfalls seinen Platz und seine entsprechende Bedeutung bekommt. So stehen die Tierkreiszeichen symbolisch auch für unsere unterschiedlichen Anteile, Lebensbereiche oder Handlungsweisen.

In meiner nun fast 30 jährigen Beschäftigung mit psychologischer Astrologie erkenne ich immer wieder neue, wunderbare Aspekte – welche vielschichtigen Möglichkeiten, Erkenntnisse und Ausdrucksformen uns diese 12 Sternzeichen eröffnen können. Die symbolhafte Sichtweise ermöglicht es, einen „anderen“ Blick auf uns selbst, unsere Stärken und Schwächen oder unsere Lebensfragen und Verstrickungen werfen zu können. Ebenso kann sie uns helfen Lösungsprozesse zu finden und einzuleiten. Als Tanz- und Ausdruckstherapeutin habe ich wunderbares „Handwerkszeug“ um all diesen Qualitäten Ausdruck und Raum zu geben.

Sternzeichen – was hat das denn mit mir zu tun?
Fortlaufende Seminarreihe über 12 Monate

Im Mittelpunkt des 1. Seminars (am 30.4.16) steht das Sternzeichen STIER. Sein Element „Erde“ mit dem Themenspektrum Materie, Standhaftigkeit, Genuss und Sinnesfreude – kann in seiner puren Form als Kraftquelle gefunden und genutzt werden.

Es folgt im 2. Seminar (am 28.5.16) das Zeichen Zwilling. Als „Luftelement“ schillernd und quirlig, ist hier Kommunikation, Flexibilität und Vielschichtigkeit zu finden. Ein Luftikus?

Im 3. Seminar (am 25.6.16) geht es um die Eigenschaften des Krebs. Heimat, Urgrund, Geborgenheit, Mitgefühl und Empathie gehören zu diesem „Wasserelement“, genauso wie der Rückzug in seine Panzerung bei Angriff.

Im August (am 20.8.16) bringt das Zeichen Löwe das „Feuerelement“. Sonnengleich, königlich und selbst-bewusst thront dieses Zeichen und ruht in seiner Mitte – wenn es da nicht auch die Schattenseite gäbe.

Zu den Seminaren Jungfrau – Widder wird im Sommer ein weiterer Artikel erscheinen.

Mit Malen, Geschichten und Phantasiereisen sowie mit Bewegung und Tanz entdecken wir die Möglichkeiten und hilfreichen Energien der vier Elemente – Erde, Feuer, Luft und Wasser, sowie die Eigenschaften jedes Sternzeichens. Es sind immer auch Anteile unserer Persönlichkeit, welche wir als Ressource in unseren Alltag integrieren können. Gespräche und Austausch begleiten und vertiefen das Erlebte.

Jede/r TeilnehmerIn erhält zum Seminartag ein eigens erstelltes Horoskop. Bitte Geburtsdaten (Tag, Monat, Jahr, Ort und genaue Geburtszeit) bei der Anmeldung angeben.

Nach mehreren Seminarreihen in Köln freue ich mich, nun auch in Unna diese Seminare anbieten zu können.

Maren-Irina Lutz

Hier gibt es weitere Informationen: www.komm-in-balance.de

  

1,059 Ansichten insgesamt, 2 heute

  

Kommentar schreiben

Veranstaltungen

Ad
Ad

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!