Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

sonnenblumen.jpg

Geschenke der Schöpfung

| Gewinnspiel | 2. August 2011

Liebe Leser des Tip-Magazins,

zur Neugestaltung der Online-Präsenz möchte ich heute etwas beitragen und verschenke deshalb 20 Teilnahmegutscheine für mein Seminar „Das Grundwissen über die Geschenke der Schöpfung“ an die Leser dieser Homepage.

Das erste Geschenk der Schöpfung ist unser Geburtsdatum.
Wir bekommen mit unseren Geburtszahlen die erforderlichen Fähigkeiten und Talente geschenkt, um unsere Lebensaufgabe zu erfüllen.

weiterlesen »

2,888 Ansichten insgesamt, 1 heute

Was ist im August im StadtRaum in Köln los?

| Geist | 1. August 2011

Liebe Leser,

die derzeitigen Ereignisse an den Finanzmärkten und Staatskassen erinnern mich an eine Taxifahrt in Salzburg, die ich vor über zehn Jahren gemeinsam mit dem ehemaligen brasilianischen Umweltminister José Lutzenberger hatte.
J. Lutzenberger nahm zeitlebens eine sehr kritische Haltung zur herrschenden Wirtschaftsordnung ein, die seiner Meinung nach Menschen und Natur in einem riesigen Ausmaß zerstört. Als Außenminister war er Ausrichter des ersten „Gipfel der Erde“ der Vereinten Nationen, der 1992 in Rio de Janeiro stattfand.

weiterlesen »

2,370 Ansichten insgesamt, 1 heute

Unser Leben ist wie der Atem

| Filme | 31. Juli 2011

… wie die wachsenden und fallenden Blätter

Ein Film von Hartwig Rohrmann

Die Dokumentation beschreibt detailliert den Tagesablauf in einem internationalen Waldkloster, dem Wat Pah Nanachat in Thailand. Aus der Sicht eines europäischen Mönchs – dem Protagonisten dieser Geschichte – erfährt der Zuschauer Grundlagen über die angewandte Philosophie der buddhistischen Bettelmönche und begleitet sie bei ihrer täglichen Vipassana- Meditation.

weiterlesen »

2,968 Ansichten insgesamt, 2 heute

Wie stehen die Sterne im August?

| Monatshoroskop | 30. Juli 2011

Mein Name ist Jürgen Krause. Ich beschäftige mich schon seit fast 15 Jahren mit Astrologie. Ich habe mir verschiedene Astrologie-Schulen angeschaut und verschiedene Lehren von bekannten Astrologen studiert. Neben meinen Spezialgebieten, der Stundenastrologie, Partner- und Individual-Horoskopie sowie verschiedenen Prognosetechniken stelle ich hier die Kollektiv-Astrologie vor. Ich sehe die Astrologie als ein mantisches System, das auf verschiedenen Ebenen wirkt. Das bedeutet nicht, dass die Sterne uns zu einer Handlung zwingen, im Gegenteil, die Sterne zeigen nur eine bestimmte Ebene einer Handlung an. Diese Handlungsebene zu ermitteln und das Beste daraus zu machen, bedeutet, am Leben teilhaben. Ich wünsche ihnen viel Spaß bei der Erforschung Ihrer Handlungsebene und Erfolg im täglichen Leben.

weiterlesen »

3,379 Ansichten insgesamt, 1 heute

Zum Glück gehört die Leichtigkeit

| Bücher | 28. Juli 2011

77 mal JA zum Gelassensein

Wer kennt das nicht?

Man fragt sich häufiger in bestimmten Situationen des Lebens, warum man es so schwer hat, warum einem immer wieder schlimme Dinge widerfahren und warum man diese nicht ändern kann? Man setzt sich unter Druck und beachtet nicht, dass man selbst alle Werkzeuge in der Hand hat, um Auswege zu finden.

Oft kommt noch erschwerend hinzu, dass man an vergangene Zeiten denkt und sich den berühmten Satz sagt: „Früher war alles besser!“ Dabei übersieht man gern, dass es auch ‚Damals‘ Schwierigkeiten gab, die man überwunden hat.

weiterlesen »

2,676 Ansichten insgesamt, 3 heute

Unsere erste Verlosung!

| Newsletter | 25. Juli 2011

Liebe Freundinnen und Freunde des tip-Magazins,

heute aus zwei Gründen noch eine kurze Nachricht von mir:

1. Wir verlosen zwei Eintrittskarten für den Bleep-Kongress! Wenn Ihr die Eintrittskarten gewinnen möchtet, schickt uns bitte bis zum 2. August eine Nachricht auf: gewinnspiel@tip-magazin.info

weiterlesen »

1,008 Ansichten insgesamt, 1 heute

5. Internationaler BLEEP-Kongress

| Kongresse / Festivals | 25. Juli 2011

22.-24. Oktober 2011 in Stuttgart

Create your reality!
Mit Bestsellerautor Frank Schätzing!

Das renommierte Kongress-Event zum Kultfilm „What the bleep do we (k)now!?“ feiert dieses Jahr sein 5. Jubiläum! TOP-Referenten wie Bestsellerautor Frank Schätzing („Der Schwarm“), Unternehmer Prof. Götz W. Werner (dm-drogerie markt), Pionier der Quantenphysik Amit Goswami („BLEEP“), Udo Grube („BLEEP oder wie man Spiritualität mit 3 Whisky-Cola verbindet“) sind dieses Mal mit dabei.

weiterlesen »

2,341 Ansichten insgesamt, 1 heute

Viel Neues beim tip-Online …

| Newsletter | 25. Juli 2011

Liebe Freundinnen und Freunde des tip-Magazins,

jetzt ist der neue tip schon seit zwei Wochen online und immer noch sind die Reaktionen begeisternd. Wir hatten in diesen beiden Wochen schon über 4500 Besucher auf unserer Seite.

Der tip-Online wird also gelesen!

Und auch auf der Facebook-Seite haben wir schon 85 Fans!

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei Euch für die vielen netten Zuschriften bedanken.

weiterlesen »

1,464 Ansichten insgesamt, 1 heute

Der Maya-Kalender und die Mayawellen

| Maya-Kalender | 22. Juli 2011

Mein Name ist Traudl Hilzensauer. Ich lebe seit über 15 Jahren mit dem Maya-Kalender. Vor 5 Jahren habe ich www.mayaspirit.de gegründet und hiermit meine Lebensaufgabe gefunden. Meine Vision ist, Menschen, die zu mir kommen, über den Maya-Kalender zu unterstützen, immer mehr Klarheit, Leichtigkeit und Liebe in ihr Leben zu bringen.

Ich freue mich, dass ich in Zukunft alle 13 Tage im tip-Magazin den Maya-Kalender und die jeweiligen Maya-Wellen vorstellen kann.

weiterlesen »

5,075 Ansichten insgesamt, 1 heute

Tier zuliebe. Vegetarisch leben – eine Kostprobe

| Bücher | 21. Juli 2011

Von heute auf morgen kein Gänsebraten mehr, kein Gulasch, kein Rinderfilet. Eine Entscheidung, die wahrscheinlich vielen nicht leicht fallen dürfte. Auch Birgit Klaus nicht. Doch die SWR-Moderatorin wagt das Experiment, fleischlos zu leben. Gründe dafür gab es viele: neben den unhaltbaren Zuständen in der Massentierhaltung auch der Klimawandel und die Gesundheit. Sie beobachtet eindringlich, was sich in Körper, Geist und Seele alles verändert, wenn man vegetarisch lebt. Dabei ist ihre Entscheidung eindeutig eine „Kopf-gegen-Bauch-Entscheidung“, denn sie sagt: „Fleisch schmeckt mir.“ Aber darf das ein Grund sein, Tiere zu töten?

weiterlesen »

5,714 Ansichten insgesamt, 1 heute

Veranstaltungen

Ad
Ad

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!