Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

sonnenblumen.jpg

Ganzheitlich leben mit Lichtzentrum Essen – Sansha Overweg

| Ganzheitlich leben | 31. Mai 2017

Lichtzentren sind spirituelle Orte der Heilung. Sie bieten Menschen aller Glaubensrichtungen und Weltanschauungen die Möglichkeit, bei sich selbst anzukommen und sich in ihrer ureigenen Qualität zu erfahren. Es sind Orte der Selbsterkenntnis und der Transformation. An diesen Kraftplätzen fällt es leicht, innere Blockaden und die Ursachen von Krankheiten und alten Verhaltens-mustern zu erkennen und hinter sich zu lassen, um in ein neues, befreites Leben einzutreten.

weiterlesen »

630 Ansichten insgesamt, 3 heute

Heilpflanzen & Kräuter

| Bücher | 30. Mai 2017

Bestimmen, Sammeln, Anwendung und Wirkung
Das Heilpflanzen & Kräuter Kompendium für zu Hause

– Über 400 Heilpflanzen mit detaillierter Beschreibung und aussagekräftigem Foto
– Spannende Informationen über alte Bräuche, vergessene Anwendungen, moderene wissenschaftliche Erkenntnisse und ökologische Themen
– Mit übersichtlichen Tabellen zur Anwendung bei bestimmten Beschwerden

weiterlesen »

654 Ansichten insgesamt, 1 heute

Möchtest Du glücklicher leben?

| Contact-Healing | 29. Mai 2017

Wie ist Dein Leben? Ist es so, wie Du es Dir als Kind vorgestellt hast? Oder bist Du in ein Leben „hineingerutscht“, das Du so nie wolltest? Weil es bestimmte Umstände gab, denen Du nicht ausweichen konntest … weil bestimmte Anforderungen an Dich gestellt wurden, bestimmte Erwartungen in Dich gesetzt wurden … weil es sich einfach so ergeben hat …

weiterlesen »

581 Ansichten insgesamt, 1 heute

Embrace – Du bist schön!

| Filme | 27. Mai 2017

91% aller deutschen Frauen sind mit ihrem Körper unzufrieden!
45% aller Frauen mit gesundem Gewicht denken, sie wären übergewichtig!
90% der Fälle von Bulimie und Magersucht betreffen Frauen!
Mehr als 40% aller 10- bis 14jährigen machen regelmäßig Diäten!
Ich Deutschland werden jedes Jahr mehr als 1,8 Mrd. für Diätmittel ausgegeben!

weiterlesen »

820 Ansichten insgesamt, 2 heute

Seelische Gesundheit

| Lebenshilfe | 26. Mai 2017

Depressive Verstimmungen, Niedergeschlagenheit, Schwermut

In unserer Kindheit schauen wir uns von den nächsten Menschen um uns herum ab, wie wir denken, uns verhalten und fühlen sollen (und was wir nicht fühlen dürfen).

weiterlesen »

839 Ansichten insgesamt, 2 heute

Hope for Humanity

| Anders Leben | 25. Mai 2017

Ist die Menschheit den aktuellen Herausforderungen noch gewachsen, um das Leben auf der Erde schützen und erhalten zu können? Wo finden wir Lösungsansätze? Wie kann eine Erneuerung und Weiterentwicklung des Planeten gestaltet werden? Und was haben unsere Kinder mit diesen Fragen zu tun?

weiterlesen »

685 Ansichten insgesamt, 1 heute

Maria Knebel – Praxis für Energiearbeit und Familienstellen

| Ganzheitlich leben | 24. Mai 2017

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende (Demokrit)

Gerne unterstützt Maria Knebel Sie mit ihrer Arbeit darin, den Mut zu finden, den Anfang zu wagen. Sie möchte Sie mit Freude ein Stück weit auf dem Weg zum Glück begleiten.

weiterlesen »

711 Ansichten insgesamt, 1 heute

Viel trinken – aber was?

| Körper | 23. Mai 2017

Gerade wenn es draußen wärmer wird, hören wir immer: „Da musst Du jetzt aber viel trinken!“ Ja, das ist schon richtig. Wir sollten 1,5 bis 3 Liter Flüssigkeit zu uns nehmen. Aber was ist das richtige?

weiterlesen »

1,076 Ansichten insgesamt, 1 heute

Bist Du in Kontakt mit der Natur?

| Contact-Healing | 22. Mai 2017

Wir sitzen immer mehr in Häusern. Wir fahren im Auto zur Arbeit. Wir bringen unsere Kinder im Auto zum Kindergarten oder zur Schule. Wir fliegen mit dem Flugzeug in den Urlaub. Wir sind höchstens mal am Wochenende draußen in der Natur.

weiterlesen »

783 Ansichten insgesamt, 2 heute

Altes loslassen und versöhnen

| Lebenshilfe | 20. Mai 2017

Heute habe ich im Schrank ganz hinten ein altes Stück zerknülltes Papier gefunden. Ich hob es auf und wollte es zum Abfall bringen. Doch es glitt mir aus der Hand, fiel zwischen die Wand und einen Koffer. Geschickt schob ich den Koffer dichter an die Wand, ohne das Papier aufzuheben. Ich habe mich dann wieder meinem Tagesablauf gewidmet. Doch das zerknüllte Papier fing an, mit mir zu reden…

weiterlesen »

1,081 Ansichten insgesamt, 2 heute

Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!