Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

sonnenblumen.jpg

Wenn im Winter die Gelenke streiken: Man-Koso

| Körper | 20. Dezember 2016

Fermente zur Unterstützung des Bewegungsapparats

Besonders die kalte Jahreszeit schränkt den Bewegungsapparat ein. Nicht nur, wer bereits an Rheuma, Gicht oder Arthrose leidet, bekommt es bei niedrigen frostigen Temperaturen zu spüren, manch einer traut sich jetzt nicht einmal mehr, das Haus zu verlassen. Die Sturzgefahr nimmt zu.

weiterlesen »

812 Ansichten insgesamt, 1 heute

Bist Du in Kontakt mit dem Ort, an dem Du lebst?

| Contact-Healing | 19. Dezember 2016

Lebst Du wirklich da, wo Du wohnst?

Wir Deutschen ziehen im Durchschnitt 3,4 mal im Leben um. Das geschieht vor allem, wenn wir zwischen 20 und 40 Jahre alt sind. 75 % der Umzüge geschieht aus privaten Gründen, ein Viertel der Menschen ziehen aus beruflichen Gründen um.

weiterlesen »

993 Ansichten insgesamt, 1 heute

Veganes 4-Gänge Gartenliebe-Weihnachtsmenue 2016

| Kulinarisches | 17. Dezember 2016

Bistro & Café Gartenliebe

Ein Jahr gibt es das Bistro & Café Gartenliebe jetzt schon in Weimar. Und immer wieder entdecken liebe Menschen das liebevoll eingerichtete Lokal neu. Das freut Jens Richter, den Besitzer, sehr. Das kleine Bistro & Café ist etwas abseits des Stadzentrums zu finden. Dort, im Jakobsviertel, wo die Freiligrathstraße auf die Jakobstraße stößt, findet Ihr die Gartenliebe.

weiterlesen »

1,258 Ansichten insgesamt, 2 heute

Geschenktipp: 1001 Schlüssel zum Glück

| Bücher | 16. Dezember 2016

Kurt Tepperwein neuestes Werk ist eine inspirierende Quelle für ein glückliches Leben. Es enthält die Essenz aus jahrelanger erfolgreicher Lebenshilfe.

weiterlesen »

640 Ansichten insgesamt, 1 heute

Ganzheitlich leben mit „Lichtfunke“ in Duisburg

| Ganzheitlich leben | 15. Dezember 2016

Ganzheitliches Heilen mit spirituellem Geleit

Das ganzheitliche Heilen basiert auf dem Wissen, das allem Leben ein göttlicher Geist innewohnt.
Damit sind wir auf der Ebene des göttlichen Schwingungsfeld verbunden und öffnet Tore für die ganzheitliche Heilung.

weiterlesen »

855 Ansichten insgesamt, 1 heute

Kreativ zu stärkeren Geldmuskeln

| Christophs Geldecke | 14. Dezember 2016

10 kreative Ideen, die Deine Geldbeziehung optimieren

„Geld dringt so tief in unsere Persönlichkeit und unseren psycho-physischen Organismus ein, dass die persönliche Erforschung des Geldes notwendig ist für die Entdeckung des eigenen Selbst, der verborgenen Teile der menschlichen Natur… die in Beziehung zu unserem Bewusstsein stehen.“ (Jacob Needleman)

weiterlesen »

1,850 Ansichten insgesamt, 2 heute

Dem Stress, der Hektik einfach entfliehen.
Geschenkgutscheine verschenken!

| Lebenshilfe | 13. Dezember 2016

Machen Sie anderen oder sich selbst eine besondere Freude und schenken Sie Entspannung und Wohlbefinden mit einem Gutschein für eine intuitive ayurvedische Massage. Der Gutschein kann jederzeit von dem Beschenkten eingelöst werden. Rufen Sie mich einfach an. Paypal Zahlung oder Überweisung sind kein Problem, ich schicke Ihnen den Gutschein noch am selben Tag mit DHL zu.
Ich wünsche Ihnen eine besinnliche und liebevolle Vorweihnachtszeit.

weiterlesen »

1,130 Ansichten insgesamt, 2 heute

Nimm Kontakt mit Deinem Schmerz auf

| Contact-Healing | 12. Dezember 2016

Sicher hast Du das auch schon mal beobachtet: Wenn kleine Kinder sich verletzen und weinen, sagen die Erwachsenen: „Ist doch gar nicht so schlimm“ und lenken es mit Süßigkeiten oder einem Spiel ab.

weiterlesen »

1,624 Ansichten insgesamt, 1 heute

Büchertipp zu Weihnachten: Hexenwerk

| Bücher | 10. Dezember 2016

Kunterbuntes Kräutertagebuch und der Mut zum Genuss

Ein Tag in der Woche ist Wildkräuterzeit. Dieser Tag wird in einem Tagebuch dokumentiert – schöne Zeit in der Natur – Erlebnisse – Rezepte erfinden – Kochen – Geschichten erzählen. Eine wunderbare Anleitung für erfülltes Kräuterallerlei und wilde Eindrücke während eines ganzen Pflanzenjahres.

weiterlesen »

898 Ansichten insgesamt, 2 heute

Veganes Früchtebrot – selbst gebacken!

| Kulinarisches | 9. Dezember 2016

Früher habe ich gern in der Adventszeit Honigkuchen aus dem Reformhaus gegessen. Heute mag ich lieber Selbstgebackenes, gern mit Trockenfrüchte und Nüssen oder Mandeln. Durch die Süße der Früchte ist Zucker oder Honig nicht nötig.

Hier kommt mein Lieblingsrezept.

weiterlesen »

1,056 Ansichten insgesamt, 1 heute

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!