Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Seelenpartner – wenn Liebe alle Grenzen sprengt

| Bücher | 4. November 2016

Liebe ist gleich Liebe. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem uns unser Seelenpartner begegnet, gehen wir davon aus, wir kennen die Dynamik die eine Liebesbeziehung mit sich bringt. Wir wissen wie es sich anfühlt verliebt zu sein, die berühmten Schmetterlinge im Bauch zu haben. Wir wissen, dass wenn der Alltag Einzug hält, nicht mehr immer alles rosarot ist. Und wir haben auch schon mal erfahren, wie schmerzlich Liebeskummer sein kann.

Doch dann kommt diese schicksalhafte Begegnung und all unsere Erfahrungen, unsere Bezugspunkte und Muster wie etwas zu sein und abzulaufen hat, sind vollkommen hinfällig, denn nichts ist mehr so wie zuvor. Alles scheint hundertfach potenziert zu sein. Die Liebe ist so viel größer, als alles was wir bisher gefühlt oder erlebt haben, aber auch der Schmerz, den diese Verbindung hervorrufen kann, ist so viel intensiver und höllischer als alles Gekannte. Die Sehnsucht, die wir spüren, scheint ungeahnte Dimensionen anzunehmen und dieses ganze Gefühlschaos, in das wir da gestürzt werden, lässt uns mehr als nur einmal an unserem Verstand zweifeln.

So oder so ähnlich könnte es sich anhören, wenn man von einem Seelenpartner spricht. In diesem Chaos der Gefühle nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren fällt oft sehr schwer. Teil I von “Seelenpartner – wenn Liebe alle Grenzen sprengt”, deckt die versteckten Absichten und Abläufe hinter dieser schicksalhaften Begegnung auf.

– Warum kommt es so oft zu Trennungen, wenn die Liebe doch so groß ist?
– Was ist die wahre Absicht hinter dieser Begegnung?
– Welche Aufgaben muss man meistern, bevor eine dauerhafte Verbindung mit dem Seelenpartner möglich ist?
– Was sind die Unterschiede zwischen einer Seelenverbindung und einer „normalen“ Beziehung?
– Was steckt hinter den ganzen unzufälligen „Zufällen“ die diese Begegnung begleiten?
– Warum macht uns die Liebe oft so eine höllische Angst?

Diesen und anderen Fragen geht dieses Buch auf den Grund und zeigt, dass die Antwort nicht unbedingt dort zu finden ist, wo wir sie im ersten Augenblick vermuten…

J.S. Wiech
Seelenpartner – wenn Liebe alle Grenzen sprengt
Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Narcissus Selfpublishing; Auflage: 2 (15. Juni 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3000497234
ISBN-13: 978-3000497230

 

1,059 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben


Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!