Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Silvester in Neapel

| Reisen | 23. September 2017

Kultur und Krippen in Neapel

TU SCENDI DALLE STELLE*

Tauchen Sie auf dieser Silvesterreise ein in die magische Atmosphäre der Golfmetropole mit ihren einzigartigen Krippen während der Weihnachtszeit, feiern Sie Silvester mit einem großen Silvesterdinner im historischen Spiegelsaal und einem spektakulären Höhenfeuerwerk an der Strandpromenade. Und zum Neuen Jahr erleben Sie ein exklusives Tango-Jazz-Konzert in einer Kirche.

Am Freitag, 29.12.2017 geht der Hinflug von Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
Abgestiegen wird im Vier-Sterne Hotel „I Decumani“ in der historischen Altstadt
Abends gibt es das szenische Krippenspiel am Castel dell’Ovo, Neapels ältester Seefestung, mit rund 100 Mitwirkenden in historischen Kostümen. Anschließendes Abendessen in der Trattoria „La vecchia cantina“, Vico San Nicola alla Carità, 13/14

Am Samstag wird eine Führung durch das Archäologische Nationalmuseum angeboten. Das Mittagessen wird in einer typischen Altstadt-Pizzeria eingenommen.

Nachmittags ist ein Besuch bei den Krippenbauern in der Via San Gregorio Armeno geplant.
Anschließend geht es in unmittelbarer Nachbarschaft zur Distilleria Limonè, einem Herstellungsort naturbelassener mediterraner Obstliköre in einem antiken Ambiente. Der Abend steht zur freien Verfügung.

Am Sonntag nach dem Frühstück gibt es einen Krippenspaziergang durch die Stadt (erster Teil): Klosterkomplex von Santa Chiara, Kirchen Santa Marta, Gesù Vecchio, San Giuseppe Maggiore, San Severo al Pendino, Krippensektion im Museum des ehemaligen Kartäuserklosters San Martino auf dem Vomero-Hügel

Der Nachmittag steht wieder zur freien Verfügung, allerdings gibt es die Möglichkeit zur Golfpanoramatour mit dem CitySightseeing-Bus Napoli.

Abends findet das große Silvesterdinner im historischen Spiegelsaal des Hotels statt. Anschließend Fahrt zum spektakulären Höhenfeuerwerk vom Castel dell’Ovo über den Golf von Neapel und Dancing an der Strandpromenade zu verschiedenen Musikstilen.

Im neuen Jahr gibt es um 16.00 Uhr den zweiten Teil des Krippenspazierganges durch die Stadt: Museum im Palazzo Reale, Galleria Umberto I, Kirchen Chiesa dello Spirito Santo, Sant’Anna dei Lombardi, Franziskanerkloster Santa Maria la Nova. Das Abendessen findet in der Trattoria „La vecchia cantina“ statt.

Am Dienstag gibt es eine Tagesexkursion nach Caserta zum Residenzschloss, der Stätte des G7-Gipfels von 1994, mit seinem weitläufigen Park. Besichtigung der bourbonischen Königskrippe von Ferdinand IV mit einem Mittagessen im Ristorante „La nuova perla“ (Caserta, Via Gasparri Raffaele 12).

Der Mittwoch steht tagsüber zur freien Verfügung. Abends gibt es ein exklusives Tango-Jazz-Konzert (voice female; accordion; bass) zum Neuen Jahr, mit Abschiedsessen vom Buffet.

Und am Donnerstag, 4. Januar 2018 geht es nach dem Frühstück wieder zurück in die Heimat.

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen

Anmeldungen: Ab sofort

Anmeldeschluss: 31.10.2017

Hier gibt es weitere Informationen: www.applausissimo.de

*“Du steigst von den Sternen herab“, Das bekannteste ital. Weihnachtslied aus der Mitte des 18. Jahrhunderts.

    

371 Ansichten insgesamt, 3 heute

  

Kommentar schreiben

Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!