Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

STAYA ERUSA – Finde die Wahrheit

| Filme | 18. April 2017

Wie kann es Lösungen von Armut, Hunger, Krieg, Krankheit und Umweltzerstörung geben? Der Wissenschaftsfilm STAYA ERUSA gibt Antworten und bietet erstmalig, in derartig großem Umfang, ein wissenschaftliches Fundament für paranormale Phänomene.

Wenn der Glaube an Übersinnliches auf Wissenschaft trifft, begegnen sich zwei Welten. STAYA ERUSA gibt erstmals umfangreichen, übersinnlichen Phänomenen einen wissenschaftlichen Unterbau. Er nähert sich Themen wie Reinkarnation, Nahtoderfahrungen, Telepathie, Telekinese und dem Paradigmenwechsel mit seinen „Verhinderern“.

Eine Mission für die Welt

STAYA ERUSA trägt eine wichtige Mission in die Welt: Die Erweiterung unseres Bewusstseins, die Möglichkeit, eine neue Sicht auf die Dinge zu erlangen. Bestimmte Phänomene begleiten den Menschen von Geburt an bis zum Tod. Unser Bewusstsein gewinnt in jedem Lebenszyklus an Erfahrung und erweitert sich permanent. Ein Wandel des Bewusstseins erscheint notwendig, um die gegenwärtigen Probleme von Armut, Hunger, Krieg, Krankheit und Umweltzerstörung zu bewältigen.

In STAYA ERUSA kommen Wissenschaftler aus Europa und den Vereinigten Staaten zu Wort, unter anderem der Physiker und Nobelpreisträger Brian Josephson, Apollo-Astronaut Dr. Edgar Mitchell und Dr. Andrija Pucharich, Neurologe und Parapsychologe, Mitglied der CIA, Bestsellerautoren, Journalisten sowie Menschen auf offener Straße, äußern sich zu Themen wie Leben nach dem Tod.

STAYA ERUSA bietet eine Perspektive, mit mehr Möglichkeiten und anderen Lösungen. Hast du den Mut, sie zu entdecken und eine neue Welt zu erschaffen?

Hier gibt es weitere Informationen: https://www.horizonworld.de/staya-erusa-wenn-uerbersinnliches-auf-wissenschaft-trifft-werden-wunder-moeglich/

Kommentar schreiben

Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!