Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Tantrische Spiritualität und Massage

| Heilung | 18. Oktober 2017

Viele meinen, bei dem Begriff „Spiritualität“ gehe es immer nur um Erfahrungen, die man „geistig“ erleben kann und nur durch ständiges bewusstes Austreten aus dem Körper durch z.B. Astralreisen. Jedoch ist eigentlich das ganze Leben spirituell und auch die Sexualität gehört dazu. Im Tantra erfährt man genau das Gegenteil.

Tantra ist eine ganzheitliche Lebensphilosophie und keine Religion. Tantra umfasst das Ja zu allem, was ist und lebt. Durch dieses „Ja“ bringst Du Dich in die innere geistige Bewusstheit und öffnest Dich für die Energie, die Du bist und die Dich umgibt – und genau das ist ein spirituelles Erlebnis.

Durch das sensibilisieren Deiner Wahrnehmung und Deiner Sinne kannst Du eine kosmische Vereinigung erfahren – allein durch eine bewussten Augenkontakt, oder das bewusste Berühren eines Körpers…

Wird dies dann auch noch mit der sexuellen Energie kombiniert, kannst Du Bewusstseinserweiterungen erfahren, durch die Transzendenz (Grenzenlosigkeit) entsteht. Dadurch können sich Türen öffnen, die vorher verschlossen waren. Du kannst in frühere Erfahrungen kommen, in Deine Kindheit oder frühere Leben. Oder Du begegnest Lichtwesen , einfach dadurch, dass Du es für möglich hältst, gelassen und offen bist und wahrnimmst / spürst, was ist.

Durch die Verbindung von Körper, Geist & Seele findet eine spirituelle Entwicklung statt und es bringt die Körperresonanzebene mit dem sexuellen Potenzial in Einklang.

In der Berührung verbinden sich die Ebenen und Du kannst Dich und die Welt ganz neu, und vor allem bewusst, erfahren. Denn Bewusstheit ist Spiritualität. Es ist die Gelassenheit zu dem, was bei Dir und in Deinem Leben in diesem Moment ist.

Die Massage bringt Dich durch achtsame Berührungen wieder ins Fühlen, Erleben und Zulassen… in das natürliche Erleben der Sexualenergie, die hinter der Lust und Erregung steckt.

Lust ist Energie – Atem ist Energie – alles ist Energie.

Zu diesen Themen wird vom 22. – 25. Februar 2018 ein Seminar stattfinden,

________________________________________________________________________

Seminarinhalte:

Dieses Seminar ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene gedacht.
Es wird eine offene Gruppe für Frauen, Männer & Paare mit einem ausgeglichenen Mann-Frau-Verhältnis sein. Das bedeutet, dass bei den unterschiedlichen Übungen immer mal wieder die Partner gewechselt werden. Daraus ergibt sich eine wunderbare Gruppenenergie und man kann viele Erfahrungen sammeln.

– es werden Basics in der Tantramassage mit Intimmassage gezeigt

– begleitet durch Tantra Yoga Übungen

– etwas Theorie im Bereich Energiefluss im Körper, Chakren und Meridiane

– intensives üben von Wahrnehmen, Bewusstheit des Geben & Nehmens

– mit Leichtigkeit, Spaß und Erforschen

– Ihr lernt einen ca. zweistündigen Tantramassageablauf

Das Seminar findet im Seminarhotel Seidenbuch im Odenwald statt, im großen Seminarraum.

– bitte die Übernachtung & Verpflegung separat und eigenständig im Seminarhotel Seidenbuch

buchen.

Anreise am Donnerstag 22. Februar 16:00 Uhr

Abreise am Sonntag 25. Februar ca. 17:30 Uhr

Preis:  580,- €  / 480,- € für Frühbucher bis 18.12.2017

Wenn ihr euch als Paar anmeldet, bekommt ihr zusammen 50,- € Rabatt auf die Seminargebühr.

Die Anmeldung hierfür ist über: www.raumrena.de im Bereich „Veranstaltung“ möglich.

 

Seminarleitung:

Djandela  vom Tantra Institut am Bodensee

&

Rena Otten  vom RAUM RENA in Frankfurt

&

Jakob von Allwörden als Assistent

 

 

     

452 Ansichten insgesamt, 2 heute

  

Kommentar schreiben

Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!