Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

The Journey Intensiv für Frauen im März in Deutschland!

| Lebenshilfe | 21. Februar 2017

Ich war eine Perfektionistin und wollte mein Leben „nach Lehrbuch“ führen
Natalia Timkova, 35 Jahre

Ich war unglücklich, unzufrieden, litt an Bulimie, Nervosität und Ängsten. Ich hielt mich „an die Regeln“ und war doch sehr durcheinander. Ich hatte Probleme mit meinen Kindern, meine Ehe war trist und ehrlich gesagt, ich auch – ich hatte meine Leidenschaft verloren. Ich war eine Perfektionistin und wollte mein Leben „nach Lehrbuch“ führen, was nicht funktionierte!

Zwei Jahre Psychotherapie haben nichts verändert. Ich fühlte mich zu „The Journey“ hingezogen und nahm einige Einzelsitzungen, bevor ich mich entschloss, auf ein Journey-Intensiv-Seminar zu gehen.

Auf dem Journey-Intensiv-Seminar war ich mir absolut nicht gewahr, eine Frau zu sein – es gab kein „ich“. Ohne Selbstvertrauen war ich wie ein verlorenes Kind. Jedoch half mir das Seminar, mein selbstgemachtes Gefängnis aufzubrechen und mich für die Möglichkeit zu öffnen, wieder vollständiger zu werden. Als diese Öffnung sich fortsetzte, schälte ich mich aus immer mehr Lagen von Regeln, Überzeugungen und Begrenzungen heraus, die ich mir selbst auferlegt hatte – bis meine tief verschüttete Weiblichkeit zum Vorschein kam.

Für mich bedeutet das Zusammensein mit anderen Frauen, dass ich jeden Versuch, die Männer zu beeindrucken, fallen lassen kann. Ich bin offener, über meine tiefsten Emotionen zu sprechen, mich frei auszudrücken, zu weinen, sexy zu sein. Um genau zu sein: alles und jedes ist in dieser sicheren und liebevollen Umgebung erlaubt. Die Energie ist stärker und klarer. Es ist Raum für Verletzlichkeit, die mir erlaubt, mein wahres ICH, bzw. die Frau in mir „SIE“, zu erkennen und mich ihr hinzugeben. Indem ich mir meine eigene Verletzlichkeit erlaubte und sie akzeptierte, konnte ich aufhören, mir und anderen vorzumachen, dass ich stark sei. Ich brauche nicht alles zu managen. Und am allerwichtigsten: ich KANN ich selbst sein. Stark, verletzlich, feminin, leidenschaftlich, zornig, wild … ich habe alle diese Gesichter, sie sind mir alle lieb und sie sind meine einzigartige Gesamtheit.

Das Journey-Intensiv-Seminar kann ich allen Frauen wärmstens empfehlen. Um weiter zu kommen, um alten Schmerz loszulassen, um alte energetische Verbindungen und Verträge zu lösen und um zu entspannen, loszulassen und einfach zu SEIN …

Journey Intensiv für Frauen mit Brandon Bays, Begründerin von The Journey 17.-19.03 im Hotel Dahl in Wachtberg

www.thejourneyseminare.de
Germany@thejourney.com
+49-30-48491639

   

505 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben


Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!