Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Zeit für mich

| Lebenshilfe | 17. Mai 2017

Unsere Zeit ist hektisch und schnelllebig geworden. Es wird immer schwerer den Ansprüchen von außen zu genügen und dennoch bei SICH zu bleiben. Immer seltener hören wir auf unseren Körper, nehmen uns immer weniger Zeit für Ruhe und Entspannung.

Neben bewusster Ernährung und Bewegung ist Entspannung aber ein wichtiger Pfeiler für die Gesundheit. Regelmäßig angewandtes Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und/oder Reiki Behandlungen fördern unter anderem die Konzentration, Ausdauer, guten Schlaf und das ausgeglichene Wesen des Menschen.

Reiki ist eine japanische Heilkunst, bei der die Hände aufgelegt werden und Lebensenergie auf den zu Behandelnden übertragen wird. Dabei werden Körper, Geist und Seele harmonisiert. Die tiefe Entspannung, die man dabei empfindet, wirkt sich positiv auf das körperliche Wohlbefinden aus.

Autogenes Training führt zur Tiefenentspannung bei vollständigem Bewusstsein. Durch (Auto-)Suggestionen versinkt man immer mehr in sich selbst und schaltet die Außenwelt komplett ab.

Bei der Progressiven Muskelentspannung wird durch Anspannen und Entspannen verschiedener Muskelgruppen und der bewussten Wahrnehmung dessen ein Zustand der Ausgeglichenheit erreicht.

Susanne Koch
Geranienstr. 11
47546 Kalkar/Niedermörmter
Tel. 02824 – 962520
www.zeit-für-mich.org

    

1,300 Ansichten insgesamt, 2 heute

  

Kommentar schreiben

Veranstaltungen

Tipp der Woche

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Folge mir auf Twitter

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!