Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Bachblüten stellen sich vor – Heute: Rock Water

| Bachblüten | 19. September 2018

Die Bachblüte „Rock Water“ ist keine Blüte. Es ist Felsquellwasser, das mit Sonnenlicht und Informationen für das feinstoffliche Energiesystem aufgeladen ist.

Rock Water kann Menschen unterstützen, die sehr streng mit sich umgehen, weil sie ein Idealbild davon haben, wie sich Menschen verhalten sollten. Allerdings mit dem Gefühl, diesem Idealbild niemals zu genügen.

Edward Bach sagte über die Bachblüte Rock Water:

Menschen, die sehr streng in ihrer Lebensauffassung sind, sie versagen sich viele der Freuden und Vergnügungen des Lebens, weil sie meinen, es könnte ihre Aufgabe stören. Sie sind sich selbst strenge Zuchtmeister. Sie wünschen, gesund, stark und aktiv zu sein und werden alles tun, was sie ihrer Meinung nach so erhält. Sie hoffen anderen ein ansprechendes Vorbild zu geben, um andere anzuregen, ihrem Beispiel zu folgen und in der Folge bessere Menschen zu sein.

Deshalb ist ein Mensch im negativen Rock Water Zustand immer bemüht, seine Persönlichkeit zu verbessern, um sich einem bestimmten Muster anzunähern. Er ist ein Meister der Selbstdisziplin, er muss sich ständig beherrschen und unter Kontrolle halten. Dadurch verliert er Flexibilität und Spontanität im Leben. Wenn ihm einmal ein Fehler unterläuft ist er sehr hart zu sich selbst. Er muss stets in Hochform sein und optimal funktionieren.

Oft unterdrückt er Bedürfnisse wie Hunger, Schlaf oder Erholungspausen. Seine Rigorosität kann im Extremfall bis in völlige Selbstkasteiung und Askese ausarten. Dann versucht er jeglichen Verlockungen zu widerstehen und sämtliche niederen Triebe und sexuellen Bedürfnisse zu unterdrücken.

Die Bachblüte Rock Water bewirkt, dass man weniger streng zu sich selbst ist und keine übertriebenen Anforderungen an sich stellt. Man erkennt die Wirkung daran, dass man lockerer und ungezwungener wird in Situationen, in denen man vorher zu verkrampft und engstirnig war.

Im positiven Rock Rose Zustand besitzt man die innere Freiheit, seine Bedürfnisse zu befriedigen. Dazu gehören neben den Wünschen des Herzens insbesondere auch die Bedürfnisse des Körpers wie essen und schlafen und Entspannung.

Man hat hohe Idealvorstellungen, verleiht ihnen jedoch nicht die Macht über das eigene Leben, d. h. sie bestimmen nicht über das Gefühlsleben und schränken die Lebensfreude und die Leichtigkeit des Sein nicht ein.

Man weiß, dass man in seiner Unperfektheit perfekt ist und lässt auch einmal fünfe gerade sein.

Affirmationen für den negativen Rock Water Zustand:

Ich bin gut, schön und liebenswert

Ich bin mir selbst treu in allem, was ich tue

Astrologisch ist der Bachblüte Rock Water Pluto und Saturn zugeordnet.

 

   

400 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!