Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Das „Gesetz von Ursache und Wirkung“

| Kurt Tepperwein, Magazin | 28. Juni 2019

Alles, was geschieht, gehorcht dem „Gesetz von Ursache und Wirkung“. Jeder Gedanke, jedes Gefühl, jede Überzeugung und jede Handlung ist eine Ursache und kommt zu Ihnen zurück als „entsprechende Wirkung“.

Das Leben hat keine Möglichkeit, nichts, oder etwas anderes er-folgen zu lassen, als genau das, was der von Ihnen gesetzten Ursache entspricht. Auch der „Zufall“ gehorcht dem Gesetz von Ursache und Wirkung und jeder erntet das, was er gesät hat. Es gibt nichts außerhalb des Gesetzes und nichts geschieht im Gegensatz zu ihm. Das Gesetz hat keine Entscheidungsfreiheit. Das betrifft natürlich auch von Ihnen unbewusst gesetzten Ursachen, wie das, was Sie sagen, Ihr Aussehen, Ihr Selbstbild und Ihr „Sosein“.

Dadurch aber haben Sie die Möglichkeit, alles von einem Augenblick zum anderen zu ändern, indem Sie eine andere Ursache setzen. Denn alles, was Sie erleben, ist die Folge einer von Ihnen bewusst oder unbewusst gesetzten Ursache. Nichts kommt von nichts und die Wirkung entspricht immer genau der Ursache. So gibt es weder Glück noch Pech, sondern nur Ursache und Wirkung. Aber wir bekommen nicht das, was wir uns wünschen, auch nicht das, was wir dringend brauchen, sondern nur das, was wir verursachen.

Das „Gesetz von Ursache und Wirkung“ gibt Ihnen die Möglichkeit, alles vom Leben zu bekommen, einfach, indem Sie es verursachen. Wenn Absicht und Ursache übereinstimmen, muss das Gewünschte als Ihre erlebte Realität „in Erscheinung treten“. Und das tut es dann auch. Immer! Und bei jedem und in jedem einzelnen Fall. Sie müssen dazu nicht in einem besonderen Bewusstsein sein. Sie müssen nur die richtige Ursache setzen und das Leben bringt zuverlässig die gewünschte Wirkung hervor. Es ist so zuverlässig, wie das Einschalten von Licht. Es spielt keine Rolle, wie dunkel es im Raum ist, oder wie lange es schon dunkel ist, oder in welchem Bewusstsein Sie sind. Sobald Sie den Schalter betätigen, geht das Licht an.

Eine Situation kann noch so schwierig oder gar aussichtslos sein, das ist ohne jede Bedeutung, weil Sie sie in jedem Augenblick ändern können, indem Sie eine andere Ursache setzen. Es sei denn, Sie glauben das nicht, denn: „Einem jeden geschieht nach seinem Glauben“. Das, was Sie glauben, bestimmt das, was Sie erleben.

Das Gesetz ist ganz einfach: „Wenn – dann und wenn nicht, dann eben nicht“. Und alles ist möglich, was innerhalb Ihrer Glaubensgrenze liegt. Geht nicht, gibt’s nicht! Sie können so die natürlich Fülle in allen Bereichen Ihres Lebens „in Erscheinung rufen“, indem Sie sie verursachen. Das ist Ihr „Schlüssel zur Macht“. Sie können so sogar verursachen, Glück zu haben, wann immer Sie es brauchen, indem Sie es verursachen. Schaffen Sie sich so die Welt, in der Sie leben möchten, durch das „Gesetz von Ursache und Wirkung“.

Das „Gesetz von Ursache und Wirkung“ ist Ihr treuer Diener und bringt hervor, was immer Sie verursachen. Nichts ist leicht oder schwierig – alles ist möglich. Das Leben wartet nur auf Ihre „Anweisungen“. Niemand sonst kann eine Ursache in Ihrem Leben setzen – es sei denn, Sie stimmen zu.

Die wichtigste Ursache aber ist Ihr „Sosein“, denn das ist Ihr „Dauerauftrag an das Leben für entsprechende Ereignisse“. Das können Sie nicht ändern, aber Sie können Ihr „Sosein“ ganz leicht optimieren, durch gute Laune, ein wunderbares Wohlgefühl, mit dem Sie sich erfüllen oder durch Ihr sympathisch sein. Und im gleichen Augenblick ändert sich Ihre Schwingung, Ihre „energetische Signatur“ und damit Ihre Zukunft – Ihr ganzes Leben! Auch hier wirkt zuverlässig das „Gesetz von Ursache und Wirkung“.

Unser Kolumnist Kurt Tepperwein war erfolgreicher Unternehmer und langjähriger Unternehmensberater. 1973 zog er sich vom Wirtschaftsleben zurück und wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. Er absolvierte vielfältige Ausbildungen und erfuhr unzählige Ehrungen. Seine weltweite Lehrtätigkeit führte ihn nach Indien, Bali, Ägypten, Sri-Lanka, Aspen/Colorado, Kyoto und Tokio, Dohar/Katar und viele andere interessante Orte. Er hat sein umfassendes Wissen in mehr als 50 Büchern und Hunderten von Videos, Audiotapes und CDs. Seit einigen Jahren lebt Kurt Tepperwein auf Teneriffa.

Hier gibt es weitere Informationen über ihn und seine Arbeit: kurt-tepperwein.zentrum-leben.de

Kommentar schreiben

Suche

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Die neuesten Videos des tipmagazin



"Weißt du, wo dein Himmel ist" von Sabine Kalbus



"The Journey" mit Brandon Bays / Bettina Hallifax http://www.brandonbays.de

Die nächsten 10 Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad