Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Die Weiße Wind-Welle

| Maya-Kalender | 2. August 2011

Weiße Wind-Welle
– IK –
(18.  Maya-Welle)
3. bis 15. August 2011

Weiße Wind-Welle

Die „Weiße Wind-Welle“ beginnt und endet mit einem „weißen“ Zeichen. „Weiß“ symbolisiert beim Maya-Kalender den „Ort der Reinigung und der Weisheit sowie die Energie des Verfeinerns“.

Allgemein: Die Maya-Welle wird immer nach dem Maya-Siegel, das auf dem Maya-Ton 1 steht, benannt.

Das Maya-Siegel „Weißer Wind“ hat vorrangig folgende Qualitäten (nach Johann Kössner –  www.maya.at):

Kraft des Geistes, Inspiration, Gegenwärtigkeit, Wahrheit, Mit-Schöpfer der Realität, Einfachheit, unsichtbare Kräfte, männliches Prinzip, intellektuell, Kommunikation

Das Element ist die Luft. Die Himmelsrichtung der Norden.

Schattenthemen sind unter anderem:
Zweifel an der Verbindung mit dem Göttlichen, Themen der Trennung, Vorstellung des Getrennt-Seins vom Geist.

Schattentransformation:
Lerne, deine Verbindung mit dem Göttlichen zu fühlen und zu erfahren, indem du deiner Inspiration entsprechend handelst.

***

Nun zu ein paar Bemerkungen aus meiner –  www.mayaspirit.de – Beschreibung der „Weißen Wind-Welle“:

Die vorhergehende Maya-Welle „Roter Mond“ begleitet uns das ganze kommende Maya-Jahr (26.7.2011 – 25.7.2012) in einer tieferen Schicht. „Zusätzlich“ laufen an der Oberfläche immer die aktuellen Kins (Maya-Zeichen), also auch die aktuellen Maya-Wellen.

Nach der weichen, weiblichen und fließenden „Roten Mond-Welle“ sind wir nun wieder in einer ganz anderen Energie, nämlich einer sehr klaren, alles zeigenden und ganz tief gehenden, aber auch manchmal strengen Kraft.

Der „Weiße Wind“ ist ein mächtiges Instrument zum Klären unserer Geisteskräfte. Immer wieder werden wir in diesen Tagen „verwundert“ feststellen, dass Gedanken, die sich in der letzten Zeit im Kreise drehten, plötzlich klar werden und dass „der Groschen fällt“;-)).

Jetzt wissen wir „plötzlich“, wie es läuft, was zu tun ist und wen wir dafür brauchen. Wir können über den Geist in dieser Welle Bereiche korrigieren, in denen unser Wachstum behindert wurde. Wir wissen plötzlich, wie der andere gerne behandelt werden möchte, was er hören möchte und was ihm gut tut (und somit auch uns).

In dieser „männlichen“ Maya-Welle ist es für uns Frauen ganz besonders wichtig, unsere Weiblichkeit zu betonen. In diesen 13 Tagen ist es noch mehr als sonst bereichernd, wenn wir uns besonders weiblich kleiden. Mal ein Kleid oder Rock statt Hose. Mal ein Tuch oder Ohrringe oder Kette, was man sonst immer wieder einmal vergisst. Denken wir in den nächsten Tagen ganz besonders daran. Unser Selbstbewusstsein und die Männer;-)) werden es uns danken.

***

Die Maya-Wellen-Berührung (mayaspirit.de/index.php?article_id=58) begleitet uns jeweils 13 Tage lang. Sie  unterstützt uns (in „blumiger, heilender Sprache“) in dieser schnellen (und teilweise komplizierten) Zeit. Denn es darf leicht sein.

Es geht in der schön aufbereiteten „Weißer Wind-Wellen-Berührung“ (die Ihr bei mir als 13 Din-A-4-Seiten-Auswertung bestellen könnt) auch nochmal um das sehr interessante „Grüne Zeitschloss“, um die momentane Finanzlage, um die „Kraft der Vergebung“ und vieles andere. Es werden Möglichkeiten gezeigt, mit diesen „schnellen Zeiten“ umzugehen. Außerdem gibt es in jeder Wellen-Berührung ein spezielles Mudra und Affirmationen zur Unterstützung.

***

Die nächste Maya-Welle ist die „Blaue Adler-Welle“. Sie läuft vom 16. bis 28. August 2011. Aber darüber beim nächsten mal mehr.

In lak’ech  (Ich bin ein anderes Du)
Traudl Hilzensauer
KIN 22
www.mayaspirit.de

Mein Angebot für Euch:

Maya-Kosmogramm – es hilft, sich besser kennenzulernen und die ganz besondere Zeitqualität deines Geburtstages nach dem Maya-Kalender immer klarer zu sehen.

Maya-Wellen-Berührungen – hier erfahrt Ihr noch detaillierter, wofür die jeweilige Welle steht.

Maya-Mail-Beratungen

Maya-Telefon-Beratungen

 

Keine Tags

3,487 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!