Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Ostergewinnspiel: Einweihung in die Geheimnisse des Kosmos

| Bücher | 28. März 2018

Kann man über ein gechanneltes Buch eine Buchbesprechung schreiben?
Ich übe, da bekannte Begriffe hier nicht immer passen
Sylvie Leifheit zeichnet ihre Worte beim Empfangen des Inhalts auf und bringt sie anschließend 1:1 zu Papier.
Das Buch „Einweihung in die Geheimnisse des Kosmos“ ist der erste Band einer mehrteiligen Reihe und ist der Dialog zwischen der Seele mit dem Namen „Der Freund der Indianer“ und Sylvie.

Die Dialoge sind respektvoll und klar geschrieben. Unbekanntes, in Form von Beschreibungen und Begrifflichkeiten wird erklärt oder als Thema abgegrenzt. Klar strukturierte Inhalte, die sich in den einzelnen Kapiteln wiederfinden geben den Dialogen eine Form.

Der Klappentext beschreibt den Inhalt als „Bibel der Energetik“ und Nachschlagewerk zu kosmischen Abläufen.

Es ist ein Buch, das es wirklich in sich hat.

Im dritten Leseanlauf, hat es mich in seinen Bann gezogen.

„Der Freund der Indianer“ ist eine Seele, die ihr erlebtes Wissen aus unzähligen Inkarnationen weitergibt. Es ist realitätsnah, allerdings für mich auch manches Mal befremdlich.
Nach der Feststellung, dass jeder von uns für sein Leben selbst verantwortlich ist, gibt „der Freund der Indianer“ ganz praktische Tipps für unsere tägliche energetische Reinigung. Unsere Seele will sich ausdehnen und „die Liebe ist der Schlüssel, die Freude ist der Pfad, das Lachen ist das Werkzeug auf dem Weg der Seele.“

Die angesprochenen Themen sind alltagstauglich. Es geht ebenso um Ernährung, wie um Gewalt oder um Streit.

Es ist interessant, der Seele zu folgen und ihre Sicht vom Kosmos bis hin zu den Tieren zu erkennen.

In einigen Aspekten fand ich es anstrengend zu lesen, da die Dialoge sich immer auf ein Thema beziehen und interessante Abweichungen vom Thema abrupt beendet werden. Die Themen gehen nicht verloren, finden sich dann aber in dem passenden Kapitel wieder.

„Die Einweihung in die Geheimnisse des Kosmos“ ist ein Buch, was durch seine Klarheit in der Sprache überzeugt. Es werden Inhalte auf den Punkt gebracht. Für mich waren viele Gedanken neu und es bedurfte Zeit, die neuen Inhalte wirken zu lassen.

Daher ist die übersichtliche Struktur durch klare Kapitelunterteilungen, Zusammenfassungen, unterschiedliche Schriften, großzügige Freiräume auf den Seiten sehr lesefreundlich und macht den Inhalt wirklich zu einem Nachschlagewerk.

Einweihung in die Geheimnisse des Kosmos
Band 1
von Sylvie Leifheit
erschienen im Silverline Verlag
1. Auflage 2014, Überarbeitung 2017
497 Seiten
19,99 €

Das Gewinnspiel ist beendet. Wir gratulieren der Gewinnerin Ulrike Schlosser!

Wenn Du das Buch nicht gewinnst, kannst Du es hier bestellen: Einweihung in die Geheimnisse des Kosmos

Hier kannst Du das Interview mit Sabrina Neumann anschauen:

Unsere Rezensentin Sabrina Neumann ist Kommunikations- und Achtsamkeitstrainerin. Mehr über sie kann man hier erfahren: sane-training.de

   

819 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!