Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

„Gute Vorsätze“ und Contact-Healing

| Contact-Healing | 5. Januar 2018

Eigentlich ist es ja heute schon ein bisschen spät, um sich mit den guten Vorsätzen für’s neue Jahr zu beschäftigen und es ist ja auch schon alles darüber gesagt und geschrieben worden, oder?

Nein, es gibt noch keinen Text dazu, wie Du mit Contact-Healing wirklich Deine guten Vorsätze für’s neue Jahr umsetzen kannst!

Im Contact-Healing schauen wir zuerst einmal, was genau Dich bisher daran gehindert hat, Dein Leben so zu verändern, wie Du es jetzt ändern möchtest, also z.B. mit dem Rauchen aufzuhören, nicht mehr so viel Alkohol oder Kaffee zu trinken, nicht mehr so viel Fleisch oder Zucker zu essen, Dich mehr zu bewegen, freundlicher zu Deinen Mitmenschen zu sein oder was auch immer Du Dir zu Anfang diesen Jahres vorgenommen hast.

Denn irgendeinen Gewinn hatte Dein System bisher von dem Zustand, sonst hättest Du es schon längst geändert. Es kann z.B. sein, dass Du Dir mit Hilfe der Zigarette eine kleine Pause im stressigen Alltag organisierst oder Dir der Alkohol scheinbar dabei hilft, abends, nach einem langen Arbeitstag, abzuschalten. Da hat jeder seine eigenen Programme.

Wenn wir nun Dein spezielles Programm, das Dich daran hindert, das Leben zu führen, das Du gern führen möchtest, herausgefunden haben, ist schon die Hälfte des Weges geschafft, denn in der Regel wirken diese Programme deshalb so gut, weil sie unbewusst ablaufen.

Wenn wir also geschaut haben, was der Gewinn einer schlechten Angewohnheit ist, können wir mit Hilfe von Energiearbeit, Trancen oder auch mit Affirmationen daran arbeiten, dass Du leicht Deine Vorsätze umsetzen kannst.

Und plötzlich wunderst Du Dich darüber, dass Du nicht schon längst Dein Leben verändert hast.

Hier kannst Du eine Contact-Healing-Sitzung buchen: http://gluecks-reiki.de/contact-healing-behandlung/

ursula_thorsten_weiss_duisburgUrsula Podeswa ist seit über 20 Jahren Seminarleiterin, Coach und vom Dachverband Geistiges Heilen anerkannte Heilerin. Sie hat viele verschiedene Ausbildungen absolviert und nun die Ergebnisse ihrer Forschungen im „Contact-Healing“ gebündelt. Eine Methode, die durch verschiedene Diagnoseverfahren und Therapiekonzepte Klienten dabei begleitet, wieder zu mehr Kontakt mit anderen und auch mit sich selbst zu finden.

       

736 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!