Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Himmlische Konstellationen im Dezember

| Monatshoroskop | 1. Dezember 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist die strahlende Sonne in das Tierkreiszeichen Schütze gewandert. Weitere Planeten folgen ihr. Merkur und der Zeichenherrscher Jupiter leisten ihr Gesellschaft. Eine Traumkonstellation! Menschen mit einer Schützebetonung im Horoskop – sei es durch das Sonnenzeichen oder den persönlichen Planeten oder Aszendenten – haben eine sehr optimistische Haltung dem Leben gegenüber. Sie sind mit viel Begeisterungsfähigkeit ausgestattet und haben ein großes Vertrauen in das Leben.

Horizonterweiterung durch viele Reisen und Interesse an religiösen Themen sind Charaktereigenschaften des Schützen. Aber auch Party-Stimmung, Tanz und Bewegung zeichnet diese Menschen aus, die eine Schützebetonung im Horoskop haben. Doch wir alle profitieren jetzt von dieser wunderbaren Energie.

Der Monat Dezember bringt uns Dynamik und Schwung zurück, die Schwere weicht der Leichtigkeit und Fröhlichkeit. Diese heitere Stimmung macht sich auch in unserem Alltag bemerkbar und sorgt für viele schöne Momente in diesem Weihnachtsmonat. Weitere Planetenkonstellationen beeinflussen die nächsten Wochen.

Ab dem 19.12. verbindet sich Chiron mit dem Planeten Mars im Fischezeichen. Das verbreitet bis zum Jahresende ein starkes Mitgefühl, verbunden mit der Bereitschaft, notleidende Menschen zu unterstützen. Ein Jupiter-Quadrat zum Neptun sorgt für die rosarote Brille. Wünsche, Träume und Sehnsüchte zeigen sich jetzt stärker als sonst und wollen gelebt werden.

Versuchen Sie die Möglichkeiten und die Menschen in Ihrer Umgebung realistisch einzuschätzen. Behalten Sie die Nerven, wenn es bis Ende des Jahrs ab und zu etwas chaotisch zugeht, und die Dinge sich nicht mehr wie gewohnt kontrollieren lassen. Bleiben Sie entspannt und lassen es einfach geschehen. Es kommt von alleine wieder Ordnung in den Alltag.

Was gilt es zu tun?

Versuchen Sie bis zum Jahresende ein neues Gleichgewicht für Ihr Leben zu finden. Nutzen Sie die angenehme Energie von Ceres-Saturn im Sextil, um gründlich und diszipliniert einiges abzuarbeiten. Es wird Ihnen leicht von der Hand gehen.

Kommunikation

Der redselige Planet Merkur ist seit Mitte November wieder rückläufig und ist auf dem Weg in den Skorpion. Jetzt ist es möglich, tiefsinnige Gespräche zu führen, die fast therapeutischen Charakter haben. Für Gesprächstherapie und astrologische Beratungen eine wirklich gute Zeit. Ab dem 13.12. verändert sich die Art der Unterhaltung und Merkur wandert weiter ins Schützezeichen. Somit ist wieder fröhliches Gelächter und Partygeplauder möglich. Pünktlich zum Fest!

Liebe und Partnerschaft

In der Liebe beginnt der Dezember rasant. Jetzt ist was los! Direkt zu Anfang des Monats findet eine Venus/Uranus-Opposition statt. Diese sorgt für Prickeln und große Anziehung. Distanz und Nähe werden eine große Rolle spielen, und es wird jede Menge Überraschungen geben.

Was macht unser Liebespaar Mars und Venus? Beide Planeten befinden sich im Wasserzeichen, Venus im Skorpion und Mars im Fischezeichen. Sie kommen sich auf gefühlvolle Weise immer mal wieder nah. Es bleibt in der Liebe alles offen, wo es im neuen Jahr nun hinführt. Lassen Sie sich überraschen und bleiben offen für neue Erfahrungen.

Neumond im Schützen am 7. Dezember

Was für ein Neumond! Nehmen wir einen tiefen Atemzug und halten inne. Gehen Sie in sich. Was waren schon immer Ihre Träume und Sehnsüchte? Lassen Sie ihnen jetzt Raum. Vielleicht gehen sie ja bis zum Ende des Jahres endlich in Erfüllung.

Vollmond im Krebs am 22.12.

Ein besonderer Vollmond! Denn er findet genau zur Wintersonnenwende statt. Er kündigt neue Verantwortungsbereiche an. Es kann um wichtige Entscheidungen gehen. Was gehört im neuen Jahr nicht mehr zu Ihnen und will verabschiedet werden?

Liebe Leserinnen und Leser,

nun möchte ich mich von Ihnen verabschieden. Erfreuen Sie sich an der Fülle und Vielfalt des Weihnachtsmonats Dezember. Genießen Sie die behagliche Atmosphäre in Ihrer Wohnung oder auf den tollen Weihnachtsmärkten in Ihrer nahen Umgebung.

Alle, die wissen möchten, was uns das neue Jahr bringt, dürfen sich auf die Jahresprognose für 2019 im tipmagazin ab dem 14. Dezember freuen!
Gönnen Sie sich doch einmal eine individuelle Jahreslegung in Verbindung mit den Tarot-Karten und einer astrologischen Jahresprognose. Das ist auch ein tolles Weihnachtsgeschenk!

Herzlichst, Ihre Iris Kirsch

Unsere Kolumnistin Iris Kirsch hat Ausbildungen in verschiedenen astrologischen Schulen sowie Körpertherapien absolviert. Sie gibt Astrologie-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene in Essen und erstellt auch persönliche Horoskopanalysen.

Wenn Sie Fragen zu Ihrem persönlichen Horoskop haben oder an einer Heilerausbildung nach der Methode von Ann Brennan interessiert sind, können Sie gerne mit Iris Kirsch Kontakt aufnehmen: Tel. 0201/4088770 oder Sie werfen einen Blick auf ihre Internetseite, auf der Sie auch schon die Termine für 2019 finden www.trigon-astrologie.de.

   

217 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!