Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Himmlische Konstellationen im Mai

| Monatshoroskop | 1. Mai 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist die Sonne in das friedliebende Tierkreiszeichen Stier gewandert. Die schöne Venus ist Herrscherplanet dieses Zeichens. Es wird die Qualität der nächsten Wochen beeinflussen. Harmonie, Verbundenheit und der Friedensgedanke werden eine große Rolle spielen, auch im Weltgeschehen.

Wir haben es ja schon zu spüren bekommen. Historisch eine Sensation, Nord- und Südkorea reichen sich die Hände. Eine weitere Überraschung gibt es für viele Musikfans, denn die legendäre Gruppe Abba, berühmt aus den 80er Jahren, tritt wieder zusammen auf. Dass diese überraschenden Dinge möglich sind, bewirkt auch der rebellische und schnelle Planet Uranus. Er wird im Mai sein Zeichen wechseln und läuft vom Widder ins Stierzeichen. Bis Anfang August bleibt er dort und geht dann wieder zurück in den Widder. Dort bleibt er bis zum Jahresende.

Jetzt werden wir Umbrüche und Veränderungen im Bereich unsere Werte erleben sowie bei den Finanzen und Sicherheiten. Weiterhin wird sich ein heilender Aspekt vom 20. Mai bis Ende Mai bemerkbar machen. Die wunderbare, harmonische Aspektverbindung zwischen Neptun und Jupiter werden wir emotional stark wahrnehmen. Es wird für jeden einzelnen von uns möglich sein, sich für Hilfe und Unterstützung von Außen zu öffnen.

Auch die Themen Vertrauen, Sehnsüchte und Glauben an das Gute, treten verstärkt in den Vordergrund. Dies unterstützt die friedliche Absicht des Stieres, in diesem Monat Harmonie und Gleichklang herzustellen. Bei all der Harmonie und guten Aussichten für den Wonnemonat Mai gibt es aber auch noch eine dunkle Seite, die sich bemerkbar macht, und die wir wahrnehmen sollten.

Die radikale Lilith, die schwarze Göttin, verbindet sich mit dem kraftvollen Planeten Pluto, dem Herrn der Unterwelt. Diese Konstellation kann zu manipulativem Verhalten und Machtmissbrauch führen. Seien Sie vorsichtig und entwickeln ein Gespür dafür, wenn man Sie in Intrigen und ungute Machenschaften ziehen möchte. Wird diese Konstellation positiv genutzt um gegen Machtmissbrauch und Fanatismus anzugehen, kann auch in dieser Hinsicht in den nächsten Wochen viel erreicht werden.

Was gilt es zu tun?

Achten wir in den ersten 2 Wochen im Mai darauf, mit dem aktiven Planeten Mars im Zeichen Steinbock, dass wir die Dinge, die uns wichtig sind, schnell und ohne uns ablenken zu lassen, erledigen.

Kommunikation

Merkur, der redselige Götterbote, wechselt in diesem Monat dreimal das Tierkreiszeichen. Es geht los im Widder, in Verbindung mit Lilith am 6. Mai sollten wir uns vor aggressiven Zeitgenossen in Acht nehmen, die uns das Wort im Mund herumdrehen wollen. Die Unterhaltung hat Schwung, aber grundsätzlich sind wir verbal angriffslustiger als sonst. Freundlicher und langsamer wird die Kommunikation ab dem 14. Mai. Jetzt können wir besser zuhören und haben mehr Geduld. Die letzten Tage im Mai wandert Merkur in das kommunikative Zwillingszeichen, und hat zu jedem Thema etwas zu sagen.

Liebe und Beziehung

Was macht unser brillantes Liebespaar Mars und Venus im Wonnemonat Mai? Venus ist im luftigen und leichten Zwillingszeichen unterwegs. Damit sorgt sie überall, wo sie erscheint, für Heiterkeit und Freude. Mars bleibt noch geduldig im langsamen Steinbock und schaut der Venus vom weitem zu. Ab Mitte des Monats gibt es plötzlich einen heißen Flirt zwischen den beiden. Und zwar, wenn Mars in das originelle Zeichen Wassermann wechselt. Die Funken sprühen für einige Zeit und beide fühlen sich wieder quicklebendig.

Der Neumond am 15. Mai im Stier

Ein kraftvoller Neumond in Kontakt zu Mars und Uranus. Jetzt können wir in den nächsten Tagen ganz entspannt viel erreichen. Bleiben Sie dran!

Der Vollmond im Mai am 29.05. im Schützen

Der volle Mond steht im Feuerzeichen in Kontakt mit Neptun. Verlieren Sie nicht den Boden unter den Füßen. Bleiben Sie im Vertrauen, dass alles jederzeit möglich ist.

Liebe Leserinnen und Leser,

nun möchte ich mich von Ihnen verabschieden und wünsche Ihnen von Herzen einen sinnlichen und entspannten Wonnemonat Mai. Bleiben Sie gelassen und heiter. Ich wünsche Ihnen das Vertrauen, dass sich die Dinge in Ihrem Leben und auch im Weltgeschehen gut entwickeln werden.

Herzlichst, Iris Kirsch

Unsere Kolumnistin Iris Kirsch hat Ausbildungen in verschiedenen astrologischen Schulen sowie Körpertherapien absolviert. Sie gibt Astrologie-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene in Essen und erstellt auch persönliche Horoskopanalysen.

Wenn Sie Fragen zu Ihrem persönlichen Horoskop haben oder an einer Heilerausbildung nach der Methode von Ann Brennan interessiert sind, die im November wieder beginnt, können Sie gerne mit Iris Kirsch Kontakt aufnehmen: Tel. 0201/4088770 oder Sie werfen einen Blick auf ihre Internetseite www.trigon-astrologie.de

       

657 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!