Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Himmlische Konstellationen im September

| Monatshoroskop | 1. September 2018

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist die strahlende Sonne in das Tierkreiszeichen Jungfrau gewandert, und der Planet Merkur folgt ihr. Diese Betonung lässt uns vernünftig mit dem Leben umgehen.
Wir wägen ab und gehen behutsam mit neuen Situationen in unserem Leben um. Die Ernte wird eingefahren und die Spreu vom Weizen getrennt. Für diesen Vorgang ist ein genaues Hinschauen und Liebe zum Detail notwendig. Mit diesen Eigenschaften ist ein Jungfrau-betonter Mensch ausgestattet. Das kann auch durch den Aszendenten oder persönlicher Planeten wie Mars, Venus, Merkur oder dem Mond geschehen.

Nun war der Monat August in jeder Hinsicht auch wetterbedingt eine Herausforderung, verbunden mit dramatischen Ereignissen im Weltgeschehen. “Was kündigt sich jetzt schon wieder an?“, könnte man sich ängstlich fragen. Denn ein bisschen Frieden und Entspannung würde uns allen gut tun.

Ein Trigon von Ceres zu Lilith und Mars im Wassermann kündigt spannende und leidenschaftliche Themen an. Es geht nicht um eine Geschlechterabgrenzung, sondern darum, den Mut zu haben, gleichberechtigt leben zu können. Die Power-Konstellation mit der mütterlichen Energie von Ceres verlangt uns einiges ab. Es kommt Kraft, Mut und hingebungsvolle Sanftheit zum Vorschein. Fragen Sie sich, für welchen Bereich in Ihrem Leben Sie diese wunderbare Energie nutzen können. Sie steht uns im Monat September zur Verfügung. Weiterhin gibt es ein Uranus/Mars-Quadrat, das uns herausfordert. Diese Konstellation wird bis zum 18. September immer intensiver. Es kann zu starken und plötzlichen Veränderungen in Ihrem Leben und in der äußeren Welt kommen. Wenn Sie sich jetzt Veränderungen stellen, die schon lange notwendig waren, schenkt Ihnen das Leben neue Kraft und Lebensfreude.

Was gilt es zu tun?

Nutzen wir die heilende Energie des Chiron/Lilith-Sextils und finden neue Lösungsansätze für heikle Situationen in unserem Leben. Bleiben Sie jetzt offen für neue Wege und Eingebungen. Lassen Sie sich einfach mal voller Vertrauen auf neue Dinge in Ihrem Leben ein.

Kommunikation

Der redselige Merkur hält sich ab dem 7. September in der Jungfrau auf und sorgt dafür, dass die Kommunikation sachlich und kompetent bleibt. Bleiben Sie lieber ruhig, wenn Sie von einigen Dingen keine Ahnung haben. Ab dem 24.09. wechselt Merkur ins Waage-Zeichen, und wir dürfen wieder flirten und Komplimente machen.

Liebe und Beziehung

Interessant wird sich in den nächsten 2 Monaten der Beziehungsbereich entwickeln. Die schöne Venus taucht im Skorpion unter und bildet am 8. September ein Quadrat mit Mars. Das ist eine Prüfung und Herausforderung für unsere Beziehungen. Es kann zu leidenschaftlichen Szenen kommen, mit großer gegenseitiger Anziehung. Aber es wird immer auch eine Prüfung sein. Wie geht es weiter? Das wird sich in diesem Monat nicht lösen lassen. Weiter geht es mit dem Thema im Oktober.

Neumond am 9. September in der Jungfrau

Lassen Sie jetzt Ihren Wünschen und Sehnsüchten freien Lauf, dann können Wunder geschehen. Nehmen Sie sich viel Zeit für Ihr Innenleben und erholen Sie sich einfach. Bis zum nächsten Neumond in vier Wochen wird es wichtig sein, wie Sie mit Ihren Kräften umgehen.

Vollmond im Widder am 25. September

Ein Vollmond mit viel Kraft und Power. Doch der Chiron macht ihn auch sensibel. Passen Sie auf sich und auf andere auf, was und wie sie etwas sagen. Gönnen Sie sich Bewegung, aber moderat bitte!

Lieber Leserinnen und Leser,

nun möchte ich mich von Ihnen verabschieden. Genießen Sie den Spätsommer mit all seiner Fülle. Es ist Erntezeit! Vielleicht gelingt es Ihnen bei einem erholsamen Waldspaziergang, Kontakt zu einem besonderen Baum aufzunehmen, der sie fasziniert. Sie brauchen sich nur einige Minuten mit dem Rücken dran zu lehnen und schon wird Ihnen wunderbare, heilende Energie geschickt.

Herzlichst, Iris Kirsch

Unsere Kolumnistin Iris Kirsch hat Ausbildungen in verschiedenen astrologischen Schulen sowie Körpertherapien absolviert. Sie gibt Astrologie-Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene in Essen und erstellt auch persönliche Horoskopanalysen.

Wenn Sie Fragen zu Ihrem persönlichen Horoskop haben, an einer Heilerausbildung nach der Methode von Ann Brennan oder der Tarotausbildung  interessiert sind, können Sie gerne mit Iris Kirsch Kontakt aufnehmen: Tel. 0201/4088770 oder Sie werfen einen Blick auf ihre Internetseite, auf der Sie auch schon die Termine für 2019 finden www.trigon-astrologie.de.

     

776 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!