Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

sonnenblumen.jpg

Immer schön lieb sein

| Kongresse / Festivals | 2. Oktober 2011

Systemische Lösungen für Beziehung,
Beruf und Gemeinwohl.

Am 15. Oktober findet der 5. Regionaltag der DGfS-NRW (Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen)  in Kooperation mit der VHS GL in Bergisch Gladbach statt.

Die Entwicklung der „globalen Gesellschaft“ fördert eher Anpassungsdruck als individuelle Freiheiten. Wer „immer schön lieb ist“, scheint in der heutigen Zeit besser an als voran zu kommen.

Andererseits drückt sich Überanpassung auch in Enttäuschung, Aggression oder Burn-Out aus, die sich in neuen gesellschaftlichen Phänomenen verdichten. Übersteigerte Leistungserwartungen und tradierte Rollenklischees tragen das ihre dazu bei. Rückzug, Arbeitsunfähigkeit, Depression sind Ergebnis der Anpassungs-Regulierungen einer anspruchsvollen beruflichen und sozialen Lebenswelt.

Wie dem Teufelskreis entkommen?

Der 5. Regionaltag der DGfS-NRW¹ fordert mit dem Motto „Immer schön lieb sein“ dazu auf, sich den vielfältigen Alltagsphänomenen unserer Zeit zu stellen. In insgesamt 18 erlebnisorientierten Workshops wird gezeigt, wie Systemische Lösungen durch ein „mehr“ an Perspektiven und Empathie neue Einsichten und neue Wirkungen im Alltag hervorbringen können.

Workshop-Titel, wie „Wenn nicht lieb, wie denn dann?“, „Ich erwarte viel von mir und zu wenig von anderen“ oder „Liebe zwischen Schwarz und Weiß“ versprechen sowohl einen Tag voll spannender Erfahrungen als auch – schon durch die Bandbreite der von versierten Systemaufstellern vertretenen therapeutischen und beraterischen Berufe – ein breites Spektrum an Informationen.

Was bedeutet in diesem Zusammenhang das Wort „systemisch“? Es weißt im Wesentlichen auf die Vielfalt von Wirkungsweisen/ Auswirkungen prägender Begebenheiten/ Dynamiken zwischen Familienmitgliedern/ Organisationen / sozialen Feldern hin.

Infos zur Veranstaltung: www.dgfs-nrw.de

Anmeldung:
Organisationsbüro: Dr. Thomas Siefer (02175. 88 99 585)

¹Veranstalterin ist die DGfS-NRW, die Regionalgruppe des Fachverbandes DGfS

(Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen). Sie ist ein berufsübergreifender Fachverband von Psychotherapeuten, Beratern in psychosozialen Bereichen und Organisationen, Ärzten, Heilpraktikern, Pädagogen und anderen Berufsgruppen, die mit Familienaufstellungen oder allgemeiner mit Systemaufstellungen arbeiten.

 

   

2,772 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Die neuesten Videos des tipmagazin



Vom 14. – 16. Juni findet das Seminar "Der Clown in uns – Mit Lebenswitz zur Lebenslust" in Köln statt. Hier anmelden!



Abnehmen beginnt im Kopf!  
http://wunsch-gewicht.eu
http://sepp-kraemer.de

Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!