Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg
5323

Energie & Tatkraft fördern

| Körper | 14. Juli 2018

Flüssig-Fermente sorgen für Leistungsstärke

Körper, Seele und Geist bilden eine Einheit, das ist längst kein Geheimnis mehr. Damit wir gesund und fit bleiben, brauchen wir eine Nahrung, die alle drei Ebenen gleichermaßen anspricht. Eine ausgewogene Ernährung, die möglichst viele Probiotika (Flüssigfermente, Laktobakterien und Mineralien) mit einschließt, sorgt für ein gesundes Ökosystem im gesamten Gefüge. Ist die Mikroflora im Gleichgewicht, ist der Mensch leistungsstark, aktiv und frisch.

weiterlesen »

325 Ansichten insgesamt, 1 heute

Ganz langsam zum Erfolg!

| Körper | 4. Juli 2018

Vorab: Ich ziehe meinen Hut vor Sportlern, die mit Willen und Disziplin ihre Leistungen stetig optimieren. Wer hart trainiert, will auch belohnt werden. Und so ist es nicht verwunderlich, dass Begriffe wie Power, Ehrgeiz, Medaillen und Konkurrenzkampf des Öfteren mit dem Begriff „Laufen“ in Verbindung gebracht werden. Das prägende Motiv ist der Sieg. Der Grundgedanke des Wettkampfes ist Erfolg, gesundheitliche Aspekte stehen eher nicht im Vordergrund. Der leistungsorientierte Wettkämpfer will gewinnen.

weiterlesen »

504 Ansichten insgesamt, 2 heute

Lebensbedrohliche Krisen, Erschöpfung & Schwäche überwinden

| Körper | 29. Juni 2018

Fermentierte Enzymkost hilft, wenn nichts mehr geht

Ein asiatisches fermentiertes Obst- und Gemüsekonzentrat verblüfft die Klinikärzte bei Schwäche und Erschöpfung: Aufgrund seiner hohen Enzymaktivität hilft es aus selbst lebensbedrohlichen körperlichen Krisen.

weiterlesen »

449 Ansichten insgesamt, 1 heute

Immer in Bewegung

| Körper | 28. Juni 2018

Hatha Yoga

ist ein ruhiger, klassischer Yogastil, bei dem Ihr etwas länger in jeder Körperstellung (Asana) verweilt. Hier findet Ihr Zeit, jede Körperstellung in Ruhe aufzubauen und zu spüren. Die Mischung aus Anstrengung und Entspannung wird auf die Dauer zu einer Meditation mit dem ganzen Körper.

weiterlesen »

309 Ansichten insgesamt, 3 heute

Chronischer Stress schwächt das Herz

| Körper | 16. Mai 2018

Chronischer Stress entwickelt sich stufenweise.
Flüssigfermente fürs biochemische Gleichgewicht

Auf der biochemischen Ebene bedeutet dies im ersten Schritt: Das Verhältnis zwischen bremsenden und aktivierenden Neurotransmittern, die spezifische Aminosäuren sind, ist ins Ungleichgewicht geraten. In Folge treten charakteristische Symptome wie Aufmerksamkeitsmangel, vermindertes Kurzzeitgedächtnis, erhöhte Reizbarkeit und Erschöpfung auf.

weiterlesen »

410 Ansichten insgesamt, 1 heute

Schluss mit der Zuckersucht – Süchte energetisch heilen

| Körper | 5. Mai 2018

Das Medienecho um die schädliche Wirkung des Zuckers wird täglich größer. Von der „Volksdroge Zucker“ ist die Rede, und in der Kino-Doku „Voll verzuckert“ zeigt der Australier Damon Gameau in einem Selbstversuch auf, welche schädlichen Wirkungen unsere alltägliche mit Zucker versetzte Nahrung in nur 60 Tagen auf seinen Körper hatte.

weiterlesen »

593 Ansichten insgesamt, 1 heute

Enzymaktivität bringt Zysten zum Verschwinden

| Körper | 30. April 2018

Sanfte Ausleitungen mit fermentierter, konzentrierter Bio-Rohkost aus Asien

Die 48-jährige Frau Maria R. ist niedergeschlagen, schlaflos, hat Haarausfall und eine Zahnzyste, die dringend entfernt werden soll. Ihr Heilpraktiker rät ihr zu einer vitalisierenden Aufbaukur, die aus fermentiertem Obst und Gemüse gewonnen wird und eine hohe Konzentration an Enzymen und Aminosäuren aufweist mit der Erklärung: „Wird die Enzymaktivität im Körper auf natürliche Weise unterstützt, setzen starke Reinigungs- Entgiftungs- und Regenerationskräfte ein. In den Zellen bildet sich so viel Energie, dass die Selbstheilungskräfte enorm angekurbelt werden. Davon profitiert der gesamte Organismus und die Kraft kehrt zurück.“

weiterlesen »

471 Ansichten insgesamt, 1 heute

Das 4-Stunden-Massage-Spezial bei Djandela

| Körper | 8. März 2018

Das Feedback eines glücklichen Tantra-Massage-Kunden

Die Tantra-Massage bei Djandela begann mit einem Gespräch in dem ich meine Vorlieben sowie auch meine Ängste und eventuellen Bedenken mitteilen konnte.

Anschließend wurde ich in das Badezimmer begleitet, um mich dort alleine und in Ruhe zu entkleiden. Ich stieg in das warme Wasser der Badewanne, das nach verschiedenen Düften roch und mir sofort ein wohliges Gefühl vermittelte. Nach einem kurzen Moment betrat Djandela das Badezimmer. Sie wusch mit einem Schwamm sanft meinen ganzen Körper. Es fühlte sich ungemein sanft, sinnlich und erregend an. Nach Minuten, die sich wie Sekunden anfühlten, beendete sie das Baderitual und und begleitete mich in den Massageraum.

weiterlesen »

543 Ansichten insgesamt, 3 heute

Die Grippe grassiert …

| Körper | 28. Februar 2018

Fermentierte Enzyme und Aminosäuren als Schutzpolizei vor gefährlichen neuen Stämmen

Wenn es einem anfangs kalt wird, ist‘s ein Virus. Fieber, erhöhter Pulsschlag und hohe Entzündungswerte gehören eher zu einer oft ungefährlicheren bakteriellen Infektion.
Viren hingegen sind extrem unterschiedlich und ständig wandelbar, das macht ein Vorgehen gegen sie so schwierig. Antibiotika helfen hier nicht.

weiterlesen »

467 Ansichten insgesamt, 1 heute

Was tun bei erhöhtem Cholesterinspiegel?

| Körper | 6. Februar 2018

Flüssigfermente – Schlüssel zur natürlichen Blutgesundheit

Wer auf blutzuckersenkende Medikamente mit ihren beträchtlichen Nebenwirkungen verzichten will, kann getrost auf Flüssigfermente als effektive natürliche Alternative zurückgreifen. Neueste Erfahrungen aus der orthomolekularen Medizin zeigen auf, dass diese blutgesunden Vitalstoffe, die aus der milchsauren Gärung vegetarischer Zutaten stammen, nicht nur den Cholesterinspiegel senken, sondern sich auf das gesamte Blutbild positiv auswirken.

weiterlesen »

450 Ansichten insgesamt, 1 heute

Seite 1 von 6123456››

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!