Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg
356

Pancakes mit karamellisierten Äpfeln

| Kulinarisches | 12. Dezember 2011

Eierkuchen sind in der Regel recht schnell zubereitet und bedürfen keiner aufwändigen Zutaten. Man kann sie unterschiedlich belegen. Süß mit Ahornsirup oder mit Orangen-Honig-Butter (Orangenmarmelade, Butter und Honig zu gleichen Teilen) oder auch mit Apfelstücken. Ebenso schmackhaft sind die Pfannkuchen mit herzhaften Zutaten. So kann man Zwiebeln und Champignons anbraten und dem Pfannkuchenteig hinzugeben. In Amerika werden die Pancakes etwas dicker und kleiner serviert. Sie können zum Frühstück oder auch mittags serviert werden.

weiterlesen »

1,727 Ansichten insgesamt, 4 heute

Wärmende Kartoffelsuppe

| Kulinarisches | 2. Dezember 2011

Ich kenne kein Gemüse, dass so vielseitig verwendet werden kann wie die Kartoffel. So findet sie zum Beispiel Platz auf unseren Tellern, als Ofen- oder Bratkartoffel, im Auflauf oder Salat, als Reibeplätzchen oder Kloß. Und genauso viel hat der schmackhafte Erdapfel zu bieten. Er ist reich an Vitamin C, B1 und B2 und bietet sehr viele Mineralstoffe.

weiterlesen »

2,636 Ansichten insgesamt, 4 heute

Spaghetti mit rohen Tomaten und Mozzarella

| Kulinarisches | 19. November 2011

Ehe wir uns versehen ist das Jahr 2011 Geschichte. Vielen fällt ein, dass doch einiges auf dem Zettel der guten Vorsätze noch nicht erledigt ist. Geschenke wollen eingekauft werden. Die Weihnachtsmärkte laden zum Feiern ein. Zwischen den ganzen Terminen bleibt das Essen oft auf der Strecke. Und so habe ich mir gedacht, Ihnen in den nächsten Wochen schnelle und leckere Rezepte zu präsentieren. Nudeln gehen immer und diese besonders schnell.

weiterlesen »

1,994 Ansichten insgesamt, 3 heute

Avocadocreme – ein Tausendsassa

| Kulinarisches | 13. November 2011

Wieder so eine Frucht, die so viel zu bieten hat. Die Avocado hat zirka 25 % Fett, das nur aus gesunden Fettsäuren besteht. Dazu liefert die Avocado essentielle Aminosäuren, viele Vitamine und Mineralstoffe. Mit den hohen Anteil an B-Vitaminen und Vitamin E gehört die Avocado zu den Radikalenfängern. Also sollte die Avocado regelmäßig auf unserem Speiseplan stehen. So kann man zum Beispiel eine halbe Avocado zur Gesichtsmaske verarbeiten und die andere Hälfte essen. Alles ist erlaubt.

weiterlesen »

2,026 Ansichten insgesamt, 9 heute

Herbstsalat für mehr Energie

| Kulinarisches | 6. November 2011

Jetzt im Herbst wird nicht nur leckeres Gemüse geerntet. Auch das Obst kann sich sehen lassen. So zum Beispiel sind die Weintrauben so richtige Powertrauben. Neben vielen Vitaminen und Mineralstoffen bietet die Weintraube noch wertvolle Aminosäuren. Die Beeren kann man roh essen, zu Rosinen trocknen und zu Wein oder Saft verarbeiten. Aus den Kernen wird Traubenkernöl gewonnen, dass hoch antioxidativ wirkt.

weiterlesen »

1,559 Ansichten insgesamt, 2 heute

Hokkaido an Muschelnudeln

| Kulinarisches | 30. Oktober 2011

Jetzt ist Kürbiszeit. Passend zum Herbst zeigen sich die Kürbisse in den schönsten Farben und Formen. Gerade jetzt zu Halloween werden sie zu „bösen“ Fratzen gestaltet und mit Lichtern vor die Tür gestellt, um die Geister zu vertreiben. Dieser Brauch stammt ursprünglich aus Irland, wurde später jedoch heiter in Amerika und Frankreich gefeiert.

weiterlesen »

1,524 Ansichten insgesamt, 2 heute

Schokoladenmus mit Himbeersauce

| Kulinarisches | 21. Oktober 2011

Oft hilft ein Stück Schokolade, um sich wieder besser zu fühlen. Doch plagt nach dem Genuss oft das schlechte Gewissen. Dabei muss man es gar nicht haben. Denn die Schokolade ist ein wichtiger Wirkstofflieferant. So senkt der hohe Kakaogehalt (optimal 70 %) zum Beispiel den Blutdruck und Entzündungen sowie stärkt das Immunsystem. Vielen ist die dunkle Schokolade zu bitter, daher wird sie auch in vielen Varianten angeboten, unter anderem mit Gewürzen und Honig oder Fruchtfüllungen.

weiterlesen »

2,380 Ansichten insgesamt, 3 heute

Bunter Couscous-Salat

| Kulinarisches | 15. Oktober 2011

Kuskus oder auch Couscous ist das Grundnahrungsmittel in der nordafrikanischen Küche. Es wird aus Grieß von Weizen, Gerste oder Hirse zu Kügelchen geformt. In den arabischen Ländern wird Couscous traditionell in einer Couscousiere zubereitet. Darin wird er über einem kochenden Gericht gedämpft. Couscous kann vielseitig zubereitet werden. Man kann ihn mit Fleisch (z.B. Lamm) oder Fisch und gedünstetem Gemüse warm essen. Auch kalt als Salat ist Couscous eine Bereicherung für eine abwechslungsreiche Ernährung.

weiterlesen »

2,256 Ansichten insgesamt, 1 heute

Gnocchi mit Basilikumpesto – einfach lecker

| Kulinarisches | 7. Oktober 2011

Eine schöne Alternative zu Kartoffeln und Pasta sind Gnocchi für den Mittagstisch. Gnocchi sind kleine Klöße, die aus Kartoffeln und Mehl hergestellt werden. Ebenso kann man sie aus Gries zubereiten. Diese nennt man dann „Gnocchi di semilino“ Damit die Gnocchi richtig fluffig werden, sollte man nur mehlig kochende Kartoffeln verwenden. Nimmt man zu viel Mehl, werden die Gnocchi hart. Wem die Zubereitung zu aufwändig ist, kann sich die Gnocchi an der Frischtheke im Supermarkt kaufen.

weiterlesen »

2,587 Ansichten insgesamt, 1 heute

Gefüllte Pfannkuchen

| Kulinarisches | 1. Oktober 2011

Pfannkuchen sind recht schnell gemacht und können sehr vielseitig zubereitet werden. Bei dem schönen Wetter möchte man nur vor die Tür, die Lanschaft genießen oder einfach nur am Wasser sitzen. Zwischendurch meldet sich der Magen und verlangt nach leckerem Essen. Die Pfannkuchen heute kann man warm, aber auch kalt essen.

weiterlesen »

1,661 Ansichten insgesamt, 4 heute

Seite 7 von 8‹‹12345678››

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!