Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Musik, Kultur und Wellness in Baden-Baden

| Reisen | 11. Januar 2018

Erleben Sie exzellenten Geigenklang im Festspielhaus, entspannen Sie ausgiebig in den Caracalla-Thermen und lernen Sie bei einer Stadtführung Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Bäderstadt kennen.

Verbringen Sie Anfang März ein exklusives Wochenende in der weltberühmten Bäderstadt im Südwesten Deutschlands. Erleben Sie im Festspielhaus einen Kammermusik-Abend der besonderen Art mit Julia Fischer und Yulianna Avdeeva. Entspannen Sie  im heißen Thermalwasser der Caracalla-Thermen. Und erfahren Sie bei einer Stadtführung mit exklusivem Besuch des Casinos mehr über Baden-Badens Geschichte und Sehenswürdigkeiten.

Am Freitag, 2. März 2018 ist die individuelle Anreise nach Baden-Baden mit Check-in im Heliopark Hotel zum Hirsch (Vier-Sterne-Hotel, Hirschstraße 1, 76530 Baden-Baden), das sich in der Nähe des Baden-Badener Zentrums in einem prächtigen Gebäude des 17. Jahrhunderts befindet.

Um 19.00 Uhr treffen sich die Reiseteilnehmer zum Abendessen im Restaurant des Hotels und werden durch den Reiseveranstalter, Dr. Ralf Krause, begrüßt.

Nach dem Frühstück am Samstag, 3. März 2018 findet von 9.00 Uhr – 11.30 Uhr ein geführter Stadtspaziergang durch Baden-Baden statt.

Die Geschichte und Sehenswürdigkeiten Baden-Badens kombiniert mit einer exklusiven Führung durch das Casino! Lernen Sie die Stadt mit ihrer reichen Historie bis hin zur Gegenwart auf einem klassischen Rundgang kennen und lieben. Lassen Sie sich durch das Kurviertel mit dem Casino und der Museumsmeile, das Altstadtviertel mit dem Marktplatz und Rathaus als auch das Bäderviertel mit dem Römisch-Irischen Friedrichsbad und der Caracalla Therme führen und sich von den Geschichten des zertifizierten TourGuides begeistern. Zudem erhalten Sie einen exklusiven Einblick in die faszinierenden Spielsäle der laut Marlene Dietrich „schönsten Spielbank der Welt“ und deren Historie.
Von ca. 12.00 Uhr – 15.30 Uhr wird die Caracalla Therme besucht.

Auf mehr als 4000 m² bietet die Caracalla Therme viel Platz für wohltuende Entspannung und ausgiebiges Badevergnügen im heißen Thermalwasser. Die Badelandschaft mit ihren abwechslungsreichen Wasserflächen und die römische Saunalandschaft mit Außenbereich im malerischen Schlossgarten laden uns zum Wohlfühlen ein.

Es gibt sowohl die Möglichkeit zu Wellness-Anwendungen als auch zum Mittagessen im Thermen-Restaurant.

Um 15.45 Uhr treffen sich die Teilnehmer am Eingang der Caracallathermen, um mit dem Taxi zum Hotel zu fahren. Gegen 17.15 Uhr geht es ins Festspielhaus, denn um 18.00 Uhr findet der Kammermusikabend mit Julia Fischer  & Yulianna Avdeeva statt.

Auf dem Programm steht: Johannes Brahms: Violinsonate Nr. 2 A-Dur, op. 100, Karol Szymanowski: Mythen für Violine und Klavier, op.30 sowie Dimitri Schostakowitsch: Violinsonate G-Dur, op. 134.

Qualität in der Kunst lässt sich nicht immer messen, es gibt aber Hinweise: den Sieg Yulianna Avdeevas beim Warschauer Chopin-Wettbewerb etwa, dem wichtigsten Klavierfestival weltweit. Dass Julia Fischer einst die jüngste Violinprofessorin Deutschlands war, sagt viel aus über die exorbitante Qualität dieser Geigerin. Beide Künstlerinnen stellen ihr Talent in den Dienst großer Musik: Brahms‘ und Schostakowitschs Sonaten zählen zu den bedeutendsten überhaupt. Und die poetischen, luxuriös funkelnden „Mythen“ des Polen Karol Szymanowski harren zusätzlich der Entdeckung.

In der Pause wird den Teilnehmern ein Imbiss angeboten.

Gegen 20.00 Uhr geht es mit dem Taxi zu Hotel zurück, um dort gegen 20.30 Uhr das Abendessen einzunehmen.

Am Sonntag, 4. März 2018 gibt es noch ein Frühstück, anschließend Check-out und die Möglichkeit zur individuellen Stadtbesichtigung mit anschließender individueller Abreise. Wer mag, kann aber auch noch die Verlängerungsoption nutzen.

Das genaue Reisepaket mit allen Einzelheiten finden Sie hier: http://www.applausissimo.de/v/musikreise-kulturreise-wellnessreise-baden-baden/
Informationen zu weiteren exklusiven Musik- und Kulturreisen finden Sie hier: http://www.applausissimo.de

   

768 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!