Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Natürlich dominant

| Bücher | 25. April 2018

Den Impuls für ihr Buch erhielt Gwynnefer Sylvia Kinne 2011 auf einem Vortrag mit dem Titel „sanftMUT“ von Veit Lindau. Die Wirkung des Begriffs „Dominanz“ lässt sie nicht mehr los, so dass sie sieben Jahre später die persönliche Sichtweise und Erfahrungen von 20 Frauen zu dem Thema veröffentlicht.

Das Buch soll Frauen dabei unterstützen, ihr Feld von „Einfluss nehmen und Wirkung hinterlassen“ zu entdecken.

Daniela Hutter erinnert im Vorwort an die kollektive Geschichte der Frauen, die eine erniedrigende und schmerzhafte Erfahrung mit Macht und Dominanz erlebt haben. Es ist eine Einladung an Frauen, sich auf dieses Erfahrungsfeld einzulassen, um an ihre ursprüngliche weibliche Essenz erinnert zu werden.

Jede Autorin stellt sich zu Beginn mit einem Foto und einem kurzen Statement vor.
Alle Texte unterscheiden sich, nicht nur durch das Erleben der Autorinnen, sondern durch den Blick auf den Begriff „Dominanz“.

Bri Sandtner erklärt, dass unser heutiges Begriffsgefühl von Dominanz aus der Säkularisierung stammt und wir heute eine neue Form des Zusammenlebens einleiten. Sie nimmt die Leserin in ihre Schulzeit mit und lässt sie an ihrer Erfahrung teilhaben.
Kati Pfau bringt ihre Sicht den Lesern mit dem Märchen „Rumpelstilzchen“  nahe.
Beatrice Lühring nimmt die Leser in die Welt der Gebärenden mit.
Gwynnefer Sylvia Kinne ist nicht nur die Herausgeberin des Buches, sie gibt auch einen Rahmen vor und teilt ihre Sicht ebenfalls in drei Texten mit, hier geht sie auf die Wut, Liebe und Gebären ein.

Die Fotos der Autorinnen und die Kurzdarstellung im Glossar erleichtern es den Lesern sich ein Bild zu machen. Verweise auf die Webseite der Autorinnen ermöglichen die Vertiefung in die Sichtweise.

Das Buchcover ist einladend, die Schriftwahl unterstützt die Lesbarkeit. Ein Buch, dass auch leicht quergelesen werden kann.

Mit dem Buch „Natürlich dominant“ ist eine facettenreiche Textsammlung entstanden, die sowohl Männer als auch Frauen einlädt, sich in das Resonanzfeld der weiblichen Dominanz zu begeben.

Gwynnefer Sylvia Kinne
Natürlich dominant

Masou Verlag
Erstausgabe 2018
176 Seiten
ISBN-10: 3944648862
ISBN-13: 978-3944648866

Bei Amazon bestellen: Natürlich dominant: Impulse für deine kraftvolle Weiblichkeit

Unsere Rezensentin Sabrina Neumann ist Kommunikations- und Achtsamkeitstrainerin. Mehr über sie kann man hier erfahren: sane-training.de

  

366 Ansichten insgesamt, 3 heute

  

Kommentar schreiben

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!