Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Neue Serie: Astrologie leicht erklärt!

| Astrologie | 20. März 2018

Mit den Frühlingsanfang am 20.03.2018 beginnt das neue astrologische Jahr, das durch die Venus regiert wird. Die Venus, wird in der klassischen Astrologie als „das kleine Glück“ bezeichnet. Jupiter wird in guter Konstellation „das große Glück“ genannt. Venus steht für Harmonie, Schönheit, Rhythmus und der Liebe. Sie fördert künstlerisches Wirken und bringt Glück mit unseren Partnern. Gesang, Musik und Poesie, sowie Tanz und Schauspiel stehen unter ihrem Einfluss. Allgemein symbolisiert Venus die irdische Liebe, die Ehe und Empfängnis. Ihre höhere Schwingung führt die Menschen zu jener universellen Liebe, die nicht vom Ego gesteuert wird sondern der Ausgangspunkt für eine echte Völkerverständigung ist.

So wirkt das Venusjahr günstig auf Menschen und Tiere, Wetter und Gesundheit. In der Mode und den freien Künsten werden neue Akzente gesetzt. Schwierige Probleme können auf diplomatischem Weg gelöst werden, lange andauernde Verhandlungen können ein gutes Ende finden. Mit dem Beginn des Venusjahres werde ich hier im tipmagazin über Astrologie schreiben. Wenn Sie spezielle Wünsche zum Inhalt der Themen haben, dann senden Sie mir eine Nachricht.

Die Astrologie

Mit diesen Artikeln versuche ich auf dem einfachen Weg und ohne viel Kompliziertheit, die Astrologie erklär- und begreifbar zu machen. Es gibt viele Wege der Astrologie. Ich habe den klassischen Weg gewählt, weil auf dieser Basis alle weiteren Schritte unternommen werden können.

Die Astrologie gibt uns Mittel an die Hand, die es uns ermöglichen, einen Blick auf die Kräfte der menschlichen Verbindungen zu werfen. Gerade heute, am Anfang des neuen Zeitalters (Wassermannzeitalter), sollten wir die Herausforderung annehmen, die positiven Aspekte der Vergangenheit (Fischezeitalter), die Renaissance der Astrologie, für uns positiv zu nutzen.

Einen wichtigen Beitrag werden die Menschen für die Zukunft leisten, die den Mut und die Zuversicht aufbringen die Astrologie als ein kraftvolles Instrument im Dienst des Menschen für diejenigen an zusehen, die sich auf die Suche und Ausrichtung nach dem Sinn Ihres Lebens machen.

Die Astrologie gibt den Menschen Orientierung und die Möglichkeit, die Verantwortung für ihr Leben und Handeln selbst in die Hand zu nehmen. Der Weg der Transformation, wohin er auch führen mag, macht uns zu autonomen und autorisierten Persönlichkeiten, die begnadet sind, ihr Leben in Harmonie mit der größtmöglichen Effektivität in Einklang zu bringen.

Schicksal

Jeder zweite Deutsche glaubt an Astrologie. Schon seit Jahrtausenden löst die Astrologie Faszination auf viele Menschen aus und das Interesse ist ungebrochen. Es ist erstaunlich, dass etwa 50 % der Bevölkerung in den westlichen Industrie-Nationen einen „Einfluss der Planeten auf das menschliche Schicksal“ für möglich halten, 25 % sind von einem solchen Einfluss überzeugt.

Die meisten Menschen denken dabei aber nur an die Horoskop-Beschreibungen (Vulgär-Astrologie, Sonnenstands-Astrologie) aus den Tages- und Wochenzeitschriften. Diese Horoskopspalten gehören zu den meistgelesenen Seiten in den Zeitungen. Dass die positiven oder negativen eher zweifelhaften Aussagen für ein bestimmtes Sternzeichen an einem bestimmten Tag nur für ein Zwölftel aller Menschen ist, scheint den wenigsten bewusst zu sein.

Wahrsagerei

Diese einfache Art der astrologischen Wahrsagerei gibt es seit Jahrtausenden. Schon die Ägypter, Babylonier, Griechen und Römern setzten sich mit ihr auseinander. Astrologie gab es im Laufe der Zeit schon immer in zwei Erscheinungsformen. Auf der einen Seite gab es die oberflächliche Wahrsagerei (Sonnenstands-Astrologie) und auf der anderen Seite die eher wissenschaftliche oder spirituelle Astrologie.

Ich will die (ernstzunehmende Astrologie) betrachten und sie nach unseren unterschiedlichen Bedürfnissen untersuchen. Sie kann uns in der heutigen unruhigen und chaotischen Zeit, in der wir abseits der harmonisch gesteuerten Natur mit ihren Zyklen leben, die Lösung bieten, Ordnung und Sinn auf der Suche nach dem eigenen Lebensweg zu finden.

Prognose

In einer Zeit, in der es immer wichtiger wird, die eigene Persönlichkeit zu entfalten, Wohlstand und beruflichen Aufstieg zu erlangen und den Weg zum eigenen Selbst zu finden, wird die Astrologie ein Garant für eine Verbesserung der Lebensqualität sein. Für die meisten Astrologen / Interessierten ist Astrologie eine symbolische Sprache, eine überlieferte Lehre über den Einfluss kosmischer Zyklen, die zur Prognose herangezogen wird. Eine individuelle, psychologische und humanistische Astrologie liegt in der Förderung der Selbsterkenntnis des einzelnen und dem Aufzeigen von Lösungswegen für (subjektiv) scheinbar unlösbare Probleme.

Eigenverantwortung

Zukunftsprognosen mit Hilfe der Astrologie sind durchaus möglich, allerdings nicht in dem Maße, wie das oft dargestellt wird. Die Astrologie kann für den Einzelnen im persönlichen Bereich keine Aussage machen, was sich zwangsläufig ereignen wird, sondern gibt eine Art „Lageplan“ ab, d.h. sie kann anzeigen, welche Einflüsse in der Zukunft wirken und für welche Entscheidungen die Zeit reif ist. Hierbei wird Verantwortung vom Astrologie-Praktiker gefordert, aber auch der Klient wird zur Eigenverantwortung aufgerufen. Die Betreiber der Astrologie sollten bei der Sehnsucht nach Zukunftsvorhersage und Wahrsagungen des persönlichen Schicksals immer eigenverantwortlich handeln. Jeder muss am Ende selber entscheiden. Der Astrologe kann einen oder mehrere Wege zeigen, gehen muss ihn jeder selber. Ich will hier einen Zugang zur Astrologie zeigen, einem System, das derzeit in der westlichen Welt von den meisten Astrologen vertreten wird, das sich schon in der Tradition der großen Astrologen der Antike und des Mittelalters durchgesetzt hatte.

Möglichkeiten der Astrologie

Persönlichkeit

Die Astrologie umfasst ein großes Spektrum und viele Bereiche, in der sie eingesetzt werden kann. Durch den Vergleich im Horoskop kann eine Persönlichkeitsanalyse entwickelt werden. Das Besondere an der Analyse liegt darin begründet, dass hier die bewussten, aber vor allem die nicht bewussten Persönlichkeitsanteile genau gedeutet werden. Sie bekommen in der Beratung Informationen über sich oder andere. Z.B. über Eigenschaften, die Sie schon kennen, oder Bereiche, die Sie vielleicht nachdenklich stimmen. Aussagen, die ihre Persönlichkeit ansprechen, können für Sie und für Ihre Zukunft förderlich sein. Sie erfahren durch die Persönlichkeitsanalyse materiellen, geistigen und seelischen Reichtum.

Beruf

Besonders in beruflichen Belangen, können Talente oder Eigenschaften gedeutet werden, die für Ihre beruflichen Kariere wichtig sind. Das Leben eines Menschen hat bestimmte Eigenschaften körperlicher, geistiger und charakterlicher Natur, die jeder nach seinen Stärken und Schwächen mehr oder weniger auslebt, Ein hervorragender Kaufmann hat völlig andere Wesensmerkmale als ein Künstler, und ein Techniker besitzt eher praktische und mathematische Eigenschaften als jemand, der in einem pflegerischen Beruf tätig ist. Rhetorische Fähigkeiten, z.B. die eines Politikers, fordern lange nicht die gleiche Qualität wie die eines Pfarrers oder die eines geschickten Unterhändlers, um zwischen zwei Parteien zu vermitteln und eine Problemlösung herbeizuführen usw. Auch hier kann die Astrologie durch eine genaue und gewissenhafte Analyse unterstützend wirken. Schnell lässt sich feststellen, für welche Tätigkeiten sich eine Person eignet oder ob ein Orts – bzw. Arbeitswechsel die Lösung für Unzufriedenheit, Stress oder Mobbing am Arbeitsplatz sein kann.

Partner

Bei all diesen komplexen und vielfältigen Zusammenhängen in Beziehungen, geschäftlichen Partnerschaften oder Gruppeninteraktionen (z.B. in der Familie) kann die Astrologie auf die Erfahrung von einigen tausend Jahren zurückblicken, und mit ihrer Hilfe lässt sich ein Leben zu zweit oder in anderen zwischenmenschlichen Gemeinschaften konstruktiver und auch ehrlicher gestalten. Unser Leben ist mehr oder weniger auf das gemeinsame Miteinander und Füreinander abgestimmt.

Ob wir wollen oder nicht, wir müssen uns, sei es zu Hause in der Familie, bei der Arbeit oder in geschäftlichen Angelegenheiten, zwangsweise mit den Mitmenschen befassen, mit ihnen auskommen und versuchen, mit ihnen zusammen zu leben.

Jeder Mensch hat die Möglichkeit seinen Partner zu formen, sei dies positiv oder negativ. Es geschieht dann ganz nach seiner Veranlagung und seinen Charaktereigenschaften, aber auch nach seinem Willen und dem Grad der Vernunft. In der Partnerschaft sollte auf jeden Fall eine gewisse Übereinstimmung der Veranlagungen, der Ziele und Wünsche vorhanden sein.

Zeitpunkt

Der richtige Zeitpunkt, der auch das Ziel einer astrologischen Prognose sein kann, ist wohl die älteste Art, Astrologie zu betreiben. Was nützt mir das Wissen um meinen Charakter, die richtige Partnerschaft oder der richtige Beruf, wenn ich nicht den richtigen Zeitpunkt kenne. Suche ich mir zu einem ungünstigen Zeitpunkt einen Partner, wird die Beziehung nicht fruchten. Die Frage nach einer Beförderung im Beruf kann ich mir sparen, wenn der Zeitpunkt falsch gewählt ist.

Ein Misserfolg ist die Chance, es beim nächsten Mal besser zu machen.
Henry Ford

In den nächsten Monaten wird es um die Bedeutung von Horoskopen gehen und um die Geschichte der Astrologie.

Bis dahin wünsche ich Ihnen, dass Ihnen die Sterne gewogen sein mögen.

Jürgen Georg Krause

Unser Kolumnist Jürgen Krause ist Vater, Großvater, Gärtner, Heiler und Astrologe. Zu Beginn des astrologischen Jahres am 21. März 2018 wird er eine neue Reihe starten: Astrologie einfach erklärt.
Hier können Sie mit ihm in Kontakt treten: Juergengeorgkrause@web.de

  

463 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!