Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Oh, Du fröhliche …

| Contact-Healing | 21. Dezember 2017

… oh. Du selige, gnadenbringende Weihnachtszeit!

Wie sind Deine Erfahrungen mit Weihnachten? Hattest Du fröhliche, harmonische, vielleicht gar zauberhafte Weihnachtserinnerungen? Oder kannst Du Dich eher an Streit und Auseinandersetzungen in der Familie erinnern?

Gerade Weihnachten ist wie ein Kristallisationspunkt. Wir alle haben Erinnerungen und wollen entweder, dass es genauso schön wird, wie damals – oder dass es endlich mal so schön wird, wie wir es uns eigentlich gewünscht hätten.

Und diese Erwartungen führen dazu, dass die Menschen sich abhetzen, um auch möglichst alles perfekt zu planen und vorzubereiten. Und am Heiligen Abend sind alle fix und fertig und kriegen sich in die Haare, weil irgend etwas doch nicht so geklappt hat, wie es hätte sein sollen.

Und dann noch die Weihnachtstage! An denen man die Verwandtschaft besucht, die man sonst das ganze Jahr nicht sieht.

All‘ dies ist Stress pur!

Was tust Du dagegen? Nimmst Du Dir Zeit zwischendurch, um einfach mal durchzuatmen? Hast Du Zeiten eingeplant, an denen Du in die Sauna gehst oder einen Massagetermin wahrnimmst?

Vielleicht gehörst Du aber auch zu den Menschen, die ohne Familie die Weihnachtstage verbringen. Ist das für Dich okay? Oder vermisst Du etwas?

Vielleicht schaust Du Dir einmal Deine Weihnachtserinnerungen genauer an. Es kann sein, dass es dabei noch immer Verletzungen gibt, die durch diese besondere Zeit immer wieder aktiviert werden.

Wenn Du gern Begleitung beim Anschauen Deiner Erinnerungen haben möchtest, findest Du sie hier: www.ursulapodeswa.de

ursula_thorsten_weiss_duisburgUrsula Podeswa ist seit über 20 Jahren Seminarleiterin, Coach und vom Dachverband Geistiges Heilen anerkannte Heilerin. Sie hat viele verschiedene Ausbildungen absolviert und nun die Ergebnisse ihrer Forschungen im „Contact-Healing“ gebündelt. Eine Methode, die durch verschiedene Diagnoseverfahren und Therapiekonzepte Klienten dabei begleitet, wieder zu mehr Kontakt mit anderen und auch mit sich selbst zu finden.

   

538 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!