Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

sonnenblumen.jpg

Bachblüten stellen sich vor – Heute: Hornbeam

| Bachblüten | 3. November 2018

Hornbeam / Hainbuche
Foto: w.r.wagner_pixelio.de

Bachblüten sind gut wirkende Energieessenzen, die in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts von dem Homöopathen Dr. Edward Bach entdeckt wurden.

Heute stellen wir vor: Die Bachblüte Hornbeam. Sie ist eine Art „energetisches Riechsalz“. Sie weckt uns aus einer gedämpften Müdigkeit auf, wie sie z.B. durch zu viel Routine entsteht. Oder durch sehr kopflastige, langwierige Beschäftigungen.

weiterlesen »

2,029 Ansichten insgesamt, 2 heute

Räucherschalen aus Holz

| Räuchern | 2. November 2018

Vorne eine Räucherschale, dahinter ein Räucherstövchen aus Birkenholz

Das Räuchern wird ja seit vielen Jahrhunderten in den verschiedensten Kulturen und Hochkulturen praktiziert. Aber nicht nur da, auch in Mystherienkreisen und Naturreligionen, im Schamanismus und letztendlich auch in der katholischen – und daran angelehnten Kirche.

Oftmals war das Räuchergefäß genauso wichtig – oder wichtiger – wie sein Inhalt. Und es wurden prunkvolle Schalen, die reich verziert waren, hergestellt und verwendet.

weiterlesen »

2,879 Ansichten insgesamt, 1 heute

Himmlische Konstellationen im November

| Monatshoroskop | 1. November 2018

Nun ist die strahlende Sonne in das Zeichen Skorpion gewandert. Passend zur dunklen Jahreszeit kommen jetzt die Themen in unser Leben, die mit dem Skorpionzeichen verbunden werden. Planeten, die in unserem Horoskop in diesem Zeichen stehen, färben unseren Charakter.

weiterlesen »

236 Ansichten insgesamt, 1 heute

Regenwasser nutzen heißt Umwelt schützen

| Ökologie | 31. Oktober 2018

Regenwasser nutzen hilft
der Umwelt und der Gesellschaft.

In Deutschland ist das Wasserangebot zwar recht groß, so dass Wasser in der Regel nicht als knapp angesehen wird. Dennoch: Auch in Deutschland macht sich der Klimawandel bemerkbar. Das haben wir ja im vergangenen Sommer zu spüren bekommen. 

weiterlesen »

2,941 Ansichten insgesamt, 1 heute

Kleine Pille, grosse Folgen

| Bücher | 30. Oktober 2018

Dieses Buch ist eine Augenfreude. Farbig gestaltete Klappentexte, eine lesefreundliche Gestaltung – strukturiert mit Überschriften und Grafiken, so dass jedes Thema sofort erkennbar ist. Es gibt keine einzige weiße Seite in dem Buch, das Papier wird optimal genutzt.

weiterlesen »

133 Ansichten insgesamt, 1 heute

Wunderwelt ohne Geld

| Anders Leben | 29. Oktober 2018

Erzählungen aus einem Leben
von Heidemarie Schwermer

Wie geht ein Leben ohne Geld? Ist es machbar, aus der Konsum- und Überflussgesellschaft auszusteigen, ohne unter einer Brücke schlafen zu müssen? Bietet das Leben mehr als Arbeit, Kapital und Sparguthaben?

Diese Fragen stellte sich die Autorin Heidemarie Schwermer vor 15 Jahren. Die ausgebildete Lehrerin und Psychotherapeutin sah sich in ihrer Praxis immer häufiger mit den seelischen Folgen des ausufernden Kapitalismus konfrontiert: Burnout, Stress, Depressionen.

weiterlesen »

2,824 Ansichten insgesamt, 1 heute

Gelassener zur Prüfung durch Meditation –
mit den Techniken der Profis

| Magazin, Meditation | 27. Oktober 2018

Photo by Amila Tennakoon, CC BY 2.0 

Photo by Amila Tennakoon, CC BY 2.0

Besonders in der Prüfungszeit stehen Studenten unter großem Stress. Schnell noch die Hausarbeit in Statistik fertigmachen und dann schon für Rechnungswesen Vertiefung lernen. Die vielen, oft eng aneinander liegenden Prüfungen wollen vorbereitet werden. So unterschiedlich wie die einzelnen Studenten, so verschieden sind auch die Wege, mit diesem Stress umzugehen. Einige gehen zur Entspannung spazieren, andere joggen durch den Park und wieder andere nutzen Meditationstechniken.

weiterlesen »

146 Ansichten insgesamt, 1 heute

Pflanzenmagie: Kürbis

| Pflanzenmagie | 26. Oktober 2018

Der Kürbis gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Archäologische Funde von Kürbissamen beweisen, dass er schon 8.000 bis 10.000 v.Ch. in Ekuador angebaut wurde. Lange vermuteten Historiker, dass er über die Beringstraße bis Lateinamerika gekommen sei. Allerdings hat man auf der Wanderungsstrecke keine Samen gefunden. Deshalb geht man heute davon aus, dass er aus Zentralafrika mit der Meeresströmung über den Ozean nach Amerika kam.

weiterlesen »

130 Ansichten insgesamt, 1 heute

Erdfarben für Raum und Seele

| Ökologie | 25. Oktober 2018

Alle 10 bis 15 Jahre renovieren die meisten Bürger ihre geliebten vier Wände. Dabei holt sich so manch einer reichlich Giftstoffe ins Haus, vor allem, wenn man es quietschbunt mag. Diejenigen, die am meisten darunter zu leiden haben, sind natürlich die Kinder, die weniger Schadstoffe vertragen können, als Erwachsene. Gesünder für die Kleinen und für das Raumklima im Allgemeinen sowie beruhigender für Geist und Seele sind Erdfarben. Sie gelten als die ältesten Farbpigmente, die der Mensch zur Verschönerung verwendet. Höchstwahrscheinlich hat schon der Neandertaler damit gearbeitet, um sich ein angenehmes Ambiente zu verschaffen. Jahrtausende alte Höhlenmalereien legen darüber beredt Zeugnis ab.

weiterlesen »

5,161 Ansichten insgesamt, 3 heute

Aleph – Aufbruch in die Neue Welt

| Bücher | 24. Oktober 2018

Die ersten größeren Umbrüche haben bereits stattgefunden. Das Ringen zwischen Licht und Dunkel ist in vollem Gange. Aber wider Erwarten ist die Menschheit geistig rasanter gewachsen, so dass etliche Szenarien alter Prophezeiungen ihre Gültigkeit verloren haben. Der zeitliche Ablauf der Umbrüche hat sich beschleunigt.

weiterlesen »

324 Ansichten insgesamt, 3 heute

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!