Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

sonnenblumen.jpg

Cosmic Cine Filmfestival

| Filme | 27. Februar 2015

Film-Festivalwoche 9. bis 15. April 2015

Wir stellen drei weitere Filme aus dem Programm des Cosmic Cine Filmfestivals vor:

MASTERS OF PEACE

MEINE INNERE STIMME

SONG OF THE NEW EARTH

weiterlesen »

1,110 Ansichten insgesamt, 2 heute

Frühlingserwachen

| Musik | 24. Februar 2015

Frühlingskonzert in der Hofkapelle Tüshaus
Mit Günter H. Müller (Didgeridoo, Flöten, Kalimba, Gong)
Sonntag 22. März 2015, Beginn 17:00 Uhr
In der von zahlreichen Kerzen stimmungsvoll erleuchteten alten Hofkapelle spielt der Multi- Instrumentalist  Günter Müller ausgewählte Stücke, die die musikalischen Wurzeln der alten Frühlingszeremonien wieder neu aufleben lassen.  

weiterlesen »

904 Ansichten insgesamt, 1 heute

Was ist Jin Shin Jyutsu – japanisches Heilströmen – eigentlich?


| Heilung | 21. Februar 2015

Jin Shin Jyutsu ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper. Sie war weitgehend in Vergessenheit geraten, als sie zu Anfang des 20. Jahrhunderts von Meister Jiro Murai in Japan neu belebt wurde.
 Jin Shin Jyutsu bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem unseres Körpers und fördert dadurch Gesundheit und Wohlbefinden. Jin Shin Jyutsu ist Lebenskunst und stärkt unsere Selbstheilungskräfte. Es stellt eine wertvolle Ergänzung zu herkömmlichen Heilmethoden dar, indem es eine tiefe Entspannung bewirkt und die negativen Auswirkungen von Stress vermindert.


weiterlesen »

2,021 Ansichten insgesamt, 7 heute

Beweglich sein – beweglich bleiben

| Lebenshilfe | 20. Februar 2015

Am 22. März laden wir Sie herzlich zum Sobi Gesundheitstag 2015 ein, mit uns und unseren DozentInnen einen Tag mit viel Bewegung und neuen Impulsen für Ihre Gesundheit im Sobi zu verbringen. 12 DozentInnen des Bereichs „Gesundheit“ bieten Ihnen Einblicke in ihre Arbeit und vermitteln ihr Wissen in Workshops und Impulsvorträgen. Eine tolle Möglichkeit, neue ganzheitliche Methoden und Körperverfahren kennen zu lernen und sich einen Tag lang nur der eigenen Gesundheit zu widmen. Im Meditationsraum bieten LehrerInnen, PrakikerInnen und Lernende des ESI Münster (Europäisches Shiatsu Institut) Shiatsu-Behandlungen an. Zwischen den Veranstaltungen ist Zeit für gute Gespräche bei Tee und gesunden Leckereien.

weiterlesen »

1,361 Ansichten insgesamt, 2 heute

Lebe göttlich!

| Bücher, Magazin | 19. Februar 2015

Vermeintlich wird alles extremer. Wir Menschen entscheiden dabei, welche Realität an Präsenz gewinnt und welche dabei durch die Illusion sichtbar gemacht wird. Unsere Sonne und die Erde geben genügend Zeichen, damit wir verstehen, dass Realität durch uns und unseren emotionalen Körper entsteht.

Wir Menschen sind die Schlüsselfigur für die Entstehung von Leben auf unserem Planeten, und wir sind die Schlüsselfigur, falls Leben wieder verschwinden sollte. Wir wählen nun frei und nicht länger unmündig, welches Leben im Rahmen der Matrix existieren kann.

weiterlesen »

866 Ansichten insgesamt, 1 heute

Ich vertraue dem Prozess des Lebens

| Tägliche Inspiration | 14. Februar 2015

Oft gibt es in unserem Leben Situationen, von denen wir glauben, dass sie doch nun wirklich keinen Sinn machen. Und manchmal stellen wir Jahre später fest, dass genau diese Situationen unglaublich wichtig für unser Leben war. Wie wäre es, wenn Du dem Leben eine Chance geben würdest und dem Prozess vertrauen würdest?

1,085 Ansichten insgesamt, 4 heute

Das Glück des Unglücklichen

| Lebenshilfe | 13. Februar 2015

Von Bruno Würtenberger

Wenn Unglücklichsein bedeutet, dass man etwas erlebt, was man nicht erleben will, dann existiert es nicht.

Um das zu verstehen, was ich gleich erklären werde, muss man dazu in der Lage sein, seinen Standpunkt – zumindest für die Dauer des Lesens – in’s Schöpferbewusstsein zu verschieben.

weiterlesen »

878 Ansichten insgesamt, 1 heute

Ich habe genau die richtigen Menschen in meinem Leben, die all mein Glück mit mir teilen

| Tägliche Inspiration | 13. Februar 2015

Sind in Deinem Leben nur Leute, die Du dort gern hast? Oder sind darunter auch Menschen, die Du am liebsten auf den Mond schießen würdest? Stell‘ Dir einmal vor, dass Du von nun an nur noch Menschen in Dein Leben ziehst, die auch wirklich gern Dein Glück mit Dir teilen. Wie würde sich das anfühlen?

853 Ansichten insgesamt, 2 heute

Reichtum und Glück gehören zusammen

| Tägliche Inspiration | 12. Februar 2015

Kennst Du den Satz „Lieber arm, aber glücklich“? Wer sagt denn, dass es nur das eine oder das andere gibt? Es kann sein, dass das auch wieder nur ein alter, überlebter Glaubenssatz ist. Stell‘ Dir vor, Du bist reich und so glücklich, wie Du es Dir noch wünschst. Vielleicht gehst Du heute einmal mit dieser Vision durch den Tag.

1,044 Ansichten insgesamt, 2 heute

Loslassen – Der Pfad widerstandsloser Kapitulation

| Bücher | 10. Februar 2015

Dieses Buch beschreibt eine einfache und effektive Methode, mit der man sich von aller Negativität befreien kann und alle Hindernisse auf dem Weg zur Erleuchtung loslassen kann. Während der vielen Jahrzehnte, die der Autor in seiner klinischen Praxis für Psychiatrie tätig war, war es sein vorrangiges Ziel, die am meisten effektiven Arten zu ergründen, die die Menschen von ihrem Leid in all seinen zahlreichen Ausprägungen befreien. Dabei fand er heraus, dass der innere Mechanismus der Kapitulation von großem Nutzen ist – er wird im Buch beschrieben.

weiterlesen »

985 Ansichten insgesamt, 1 heute

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!