Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

vogel.jpg

Quantenphysik – Meditation – Bewusstsein

| Kongresse / Festivals | 8. September 2011

Wissen schafft Gesundheit
am 16. Oktober in Frankfurt / Main

Erleben Sie einen Tag voller Information, werden Sie Zeuge einer einmaligen wissenschaftlichen Demonstration in der die Wirkung der Meditation auf die Gesundheit unmittelbar überprüft und simultan visualisiert wird. Prof. Dr. Hinterberger realisiert ein Experiment der Extraklasse, er wird live eine EEG Messung an einem meditierenden Mönchen durchführen um zu zeigen wie sich die Gehirnströme durch die Meditation verändern lassen und welche Einwirkung dies auf die Gesundheit hat.

In unserer Tagesveranstaltung erlernen Sie leicht anwendbares Hintergrundwissen sowie Anwendungen aus den Themengebieten der Quantenphysik, Meditation und Bewusstsein.

Ein einführender Blick in die geometrischen Hintergründe unserer Welt offenbart eine einfache Grundsprache, nach der die „äussere Realität“ gebaut ist. Die Hermetik sprach von dem Gesetz, dass das Obere dem Unteren und das Kleine dem Großen ähnelt. Doch wie nehmen wir die äußere Welt wahr? In faszinierender Weise erklärt Ihnen Andreas Beutel, wie sich „äussere Realität“ mit Hilfe der Geometrie und Mathematik erklären lässt.

Dr. Michael König wird Ihnen in seinem Vortrag erklären, wie nicht nur die Stoffwechselvorgänge in unserem Körper, sondern auch emotionale und mentale Zustände – im Allgemeinen unsere Bewusstseinszustände – durch innere biologisch bedingte elektromagnetische Felder gesteuert und beeinflusst werden. Unsere Vitalität und Lebensqualität stehen mit der Biophotonenkonzentration in unserem Körper in unmittelbarem Zusammenhang.

Alexander Popp wird sie tiefer in die Welt der Biophotonen entführen, um Ihnen den Einfluss Ihrer Gedanken anhand verständlicher Beispiele auf Geist und Materie aufzuzeigen. Verstehen Sie was Ihren Körper jede Sekunde informiert, um Steuerungsprozesse zur richtigen Zeit am richtigen Ort stattfinden zu lassen. Erkennen Sie, wie Sie durch eine positive Einstellung und eigenverantwortlichem Handeln vorteilhaft auf Ihre Realität einwirken können.

Prof. Dr. Jochen Hinz wird Ihnen in seinem Vortrag erklären, wie bestimmte Verhaltensmuster, sogenannte Filter, in Wechselwirkung zwischen uneingeschränktem Potential und individuell geprägten Erfahrungen stehen. In verständlicher Weise erklärt er Ihnen, wie durch einfache Prozesse eine vorurteilsfreie und kreative Persönlichkeitsentwicklung verlaufen kann und wie Sie damit Ihre Zukunft positiv beeinflussen können.

Prof. Dr. Thilo Hinterberger Bei einer Meditation mit Dr. Cheung-Hing Fung, die durch EEG Messungen von Prof. Dr. Thilo Hinterberger begleitet werden, erleben Sie den direkten Einfluss der Meditation auf Ihre Gesundheit. Im Anschluss erlernen Sie durch Dr. Cheung-Hing Fung eine Meditationsübung, mit der Sie im Alltag wieder geistige Ruhe und Klarheit
finden.

In der Ruhe und mit Hilfe eines klaren Geistes, erkennen wir die Dynamik von Ursache und Wirkung und haben damit in jedem Augenblick die Möglichkeit, unserem Leben eine neue (und damit auch heilsame) Richtung zu
geben.

Im abschliessenden Studienexperiment, zusammen mit der ICRL Group der Princeton University, können Sie direkt die positiven Auswirkungen von Konzentration und Fokussierung auf ein bestimmtes Ziel durch Meditation bei
Ihnen erkennen.

Weitere Informationen: www.quantica.de

    

3,559 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Die neuesten Videos des tipmagazin



"The Journey" mit Brandon Bays / Bettina Hallifax http://www.brandonbays.de



Abnehmen beginnt im Kopf!  
http://wunsch-gewicht.eu
http://sepp-kraemer.de

Die nächsten 10 Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad