Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Reinkarnationen

| Bücher | 10. Oktober 2018

Die Heilkräfte früherer Leben nutzen

Die Hypno-Therapeutin Atasha Fyfe entwickelte einen neuen, konträren Therapieansatz: Ihr Schwerpunkt liegt in der Erforschung positiver Erfahrungen in vergangenen Leben, die sie zur Heilung und Unterstützung ihrer Klienten nutzt, während die herkömmliche Reinkarnations-Therapie den Fokus meist auf die Heilung von Traumata aus früheren Leben legt. Atasha jedoch hat mit der von ihr entwickelten Therapie beachtlichen Erfolg in der Begleitung ihrer Klienten, wie die Protokolle in diesem Buch zeigen.

Manche Klienten entdecken eine nie gekannte Lebensfreude; manch einer hängt den Job an den Nagel, um endlich in seinem Traumberuf zu arbeiten (und dafür früheres Wissen zu nutzen); andere verlieren schlagartig ihre Angst vor dem Tod; wieder andere beginnen, im Einklang mit sich selbst, mit der Natur zu leben. Mit inspirierenden Übungen und praktischen Tipps ermutigt Atasha Fyfe den Leser, die Heilkräfte früherer Leben in sich zu entdecken – Schätze, die nur darauf warten, entdeckt und für das heutige Leben genutzt zu werden!

In 24 Kapiteln auf fast 300 Seiten stellt Atasha Fyfe uns die andere, nämlich ihre Rückführungstherapie vor. Sie taufte sie Regressions-Therapie, weil sie hilft, Erinnerungen, Träume und Signale gut zu deuten und durch die Verlagerung des Fokus, aus alten Ängsten zu befreien.

Die Autorin schreibt faszinierende Geschichten auf leicht verständliche Weise, Erlebnisse aus früheren Inkarnationen und den Sinn und Zweck, den wir heute aus ihnen ziehen können. Hier ist Befreiung möglich, nach der wir uns sehnen! Schamanismus ist ein großes Thema, fast alle waren wir einst naturverbunden inkarniert. Zahlreiche Übungen, die unser Bewusstsein und unsere Wahrnehmung außerhalb der Meditation verstärken, sind hier auf einfache Art und Weise erklärt. Ich fühlte mich als Teil jeder Geschichte verbunden.

Als vor über 50 Jahren die Regressions-Therapie ins Leben gerufen wurde, war sie noch ein winziges Saatkorn, das gegen Konventionen ankämpfen musste, denn die Wissenschaft erhob alleinigen Anspruch auf die sogenannte Realität. Dank der Pioniere und Wegbereiter, ist die Regressionstherapie mittlerweile zu einer erfolgreichen Methode der Aufarbeitung persönlicher Probleme geworden.
Sie funktioniert, weil Probleme im menschlichen Sein, häufig in negativen Erfahrungen in früheren Leben wurzeln. Während sich das Bewusstsein nicht an sie erinnern kann, wirken sie sich weiterhin wie eine unverheilte Wunde auf die Psyche aus. Solange alte Traumata nicht bewusst sind, haben sie die Macht, unser Verhalten und somit auch unser Leben zu kontrollieren. Werden wir uns ihrer bewusst, verlieren sie ihre Macht über uns.

Sie könnten um weitere Informationen in Ihren Träumen oder Meditationen bitten. Bitten Sie Ihre Schutzengel und spirituellen Führer um Hilfe und Schutz, falls die Vorstellung Sie beunruhigt.

Wenn Sie auf diese Weise Informationen über frühere Leben sammeln – Stück für Stück in Ihrem eigenen Tempo –, werden sich die Teile genau im richtigen Moment zu Ihrem Gesamtbild zusammenfügen.

Manchmal lösen Geschichten oder alltägliche Begebenheiten, Erinnerungen an frühere Leben aus. Ein Bericht in diesem Buch könnte etwas in Ihnen zum Schwingen bringen. Eine bestimmte Ära, ein bestimmter Ort oder Lebensstil könnte sich merkwürdig vertraut anfühlen. Vielleicht wird die Geschichte von einem tapferen Ritter, einer geheimnisvollen Lady oder einer Kräuterfrau Ihnen Hinweise über eines Ihrer vergessenen Selbste zuflüstern.

Oft reicht ein bisschen stilles Nachdenken schon aus, um schläfrige alte Erinnerungen sanft wachzurütteln. Die Anleitungen zu Meditationsübungen in diesem Buch eignen sich für diese Art des sicheren und sanften Entsinnens. Wenn Sie die Hauptsymbole eines jeden Abschnitts als Tor zur Vergangenheit betrachten, können Sie sich Szenen aus Ihren früheren Leben so kurz oder so lange ansehen, wie Sie möchten.

Stück für Stück werden Sie das Gesamtbild Ihrer Seelenreise und Ihre vielen positiven Erfahrungen und Leistungen zusammenfügen. Auf diese Weise werden Ihre Erkundungen in frühere Leben zu einem integrierten Teil Ihrer andauernden Reise der Erforschung Ihrer Seele.

Die Magie früherer Leben wird ihren Zauber der Umwandlung wirken lassen. Weder Sie noch die Welt, in der Sie leben, wird je wieder dieselbe sein.

Atasha Fyfe studierte Geschichte und englische Literatur, bevor sie sich als Therapeutin auf den Bereich Rückführungen spezialisierte. Sie schreibt regelmäßig über ihre Arbeit in spirituellen Zeitschriften und Magazinen und gibt Workshops und Seminare in Großbritannien. Atasha Fyfe lebt in Glastonbury, England. www.pastlivesglastonbury.co.uk
Anna Ulrich

Atasha Fyfe
Reinkarnationen
Die Heilkräfte früherer Leben nutzen

Reichel Verlag
ISBN 978-3-941435-36-0
€ 18,50

Hier geht’s direkt zum Buch: https://www.reichel-verlag.de/978-3-941435-44-5.shtml

 

295 Ansichten insgesamt, 6 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Tipps der Woche



Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!