Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg
6

Barbaratag – Borbeth-Tag

| Anders Leben | 2. Dezember 2019

Am 4. Dezember begehen wir den Barbaratag. Wir holen Kirschzweige ins Haus und hoffen darauf, dass sie zu Weihnachten blühen. Aber welche Geschichte verbirgt sich dahinter? Und was hat die heilige Barbara mit Borbeth, der keltisch-alpenländischen Göttin des Heilens und der Geborgenheit, der Sonnenmutter und Todesgöttin zu tun?

weiterlesen »

132 Ansichten insgesamt, 1 heute

Tibetische Tsatsas im Ruhrgebiet

| Anders Leben | 29. November 2019

tsatsaTsatsas sind eine Art Votivtafel und aus Gips oder Lehm geformt. Ursprünglich hingen sie in Klöstern an Wänden oder an besonderen Wandelwegen. Sie sind nicht nur einfache Abgüsse, sondern stellen ein Abbild eines Buddhas sowie der eigenen Erleuchtungsnatur dar. Außerdem enthalten sie traditionell ein gesegnetes Reiskorn, Mantratextrollen, besondere Kräuter oder ursprünglich sogar die Asche verstorbener Lamas.

weiterlesen »

2,105 Ansichten insgesamt, 1 heute

Wie sagt man den Geldflüssen, wo sie hingehen sollen?

| Anders Leben | 31. Oktober 2019

Von Bernhard Kornstedt

Das erste Mal, dass wir auf den Geist hinter dem Geld stießen, war in einem Träumer-Kreis tief in den Tiroler Alpen. Ganz „normale“ Tiroler Leute hatten sich dort zusammengefunden und ihre Kreativität gebündelt, ihre Aufmerksamkeit verschoben und innere wie äussere Erfahrungen gemacht.

Manchmal wurde auch für das Land und seine Wesen gebetet, darum erschien mir der Seminarpreis zu hoch und ich habe ihn heruntergesetzt. Da die meisten aber schon gezahlt hatten lag der Überschuss in einem Topf in der Mitte und diente während der Riten portionsweise als Lohn für kleine Quizrunden, was sehr zu Erheiterung aller beitrug.

weiterlesen »

2,947 Ansichten insgesamt, 1 heute

Durch Allgäus Tobel oder zu Tibets Tempeln radeln

| Anders Leben | 29. August 2019

Im kleinsten Pub Englands einkehren, am Fuße der höchsten Sanddüne Europas baden oder das Dach der Welt überqueren – das lässt sich mit dem Rad machen. Und zwar auf den neuen Touren des Veranstalters Radweg-Reisen.

Urlaub im Sattel liegt im Trend. Hoch im Kurs stehen nach wie vor klassische Radregionen. In Deutschland von der Ostseeküste bis zum Bodensee und vom Rheindelta bis zum Spreewald.

weiterlesen »

1,865 Ansichten insgesamt, 1 heute

Walburg – Fruchtbare Frühlingskraft

| Anders Leben | 30. April 2019

Germanisch-angelsächische Maikönigin und Göttin der Sinnlicheit, Seherin

Walburg ist die Göttin des blühenden Monats Mai. Die Herkunft des Namens könnte von Wald-Burga abzuleiten sein, was soviel wie „Schutz des Waldes“ heißen soll. Was auf eine Erd- bzw. Waldgöttin hinweisen könnte.
Die Figur der Walburg könnte auch auf eine germanischen Seherin aus dem 2. Jahrhundert n.d.Z. hinweisen, die dem Volksstamm der SemnonInnen angehörte und Waluburg geheißen haben soll.

weiterlesen »

1,775 Ansichten insgesamt, 1 heute

Die Heilkraft des Frühlings

| Anders Leben | 29. April 2019

Der Frühling lädt uns ein, im Einklang mit den Gezeiten der Natur ihre Wachstumskräfte für die Selbstheilung zu nutzen. Besonders in diesem Frühling habe ich es ganz deutlich gespürt. Geschwächt durch eine traumatische Bauch-Operation kam ich Mitte März aus dem Krankenhaus. Alles fiel mir schwer und ich musste oft einfach liegen. Das war schon in Ordnung. Durch das viele Schlafen und Ruhen konnte der Bauch langsam heilen. Mit der Erdungsmeditation habe ich Heilkraft oder Chi/Qi an die Stellen geleitet, wo die Bauchdecke durchtrennt worden war.

weiterlesen »

307 Ansichten insgesamt, 1 heute

Wie man am besten nach einer Woche harter Arbeit relaxt

| Anders Leben | 23. März 2019

Die meisten kennen es. Es ist Montagmittag und man denkt bereits ans Wochenende und kann es schlichtweg nicht abwarten, das Büro zu verlassen. Um im Job Erfolg zu haben, muss man die richtige Balance zwischen Entspannung und Arbeit finden. Hier sind die besten Tipps, um die Batterien am Wochenende wieder aufzuladen.

weiterlesen »

452 Ansichten insgesamt, 1 heute

Internationaler Tag des Glücks!

| Anders Leben | 20. März 2019

Was ist der internationale Tag des Glücks? Es ist natürlich der Tag um glücklich zu sein! Seit 2013 feiern die Vereinten Nationen am 20. März den Internationalen Tag des Glücks als einen Weg die Wichtigkeit von Glück im Leben der Menschen rund um den Erdball zu verstehen. Im Jahr 2015 starteten die Vereinten Nationen 17 nachhaltige Entwicklungsziele, um Armut zu beenden, Ungleichheit zu reduzieren und unseren Planeten zu schützen – drei wichtige Aspekte, die zu mehr Wohlbefinden und Glück führen.

weiterlesen »

1,292 Ansichten insgesamt, 1 heute

Wilde Früchtchen als Bodendecker für intelligente Faule

| Anders Leben | 6. März 2019

Walderdbeeren eignen sich hervorragend als Bodendecker für halbschattige Plätze und sie mögen einen Boden, der gut mit Humus versorgt ist. Also ihrem natürlichen Lebensraum, dem Waldboden, möglichst ähnlich ist. Sie sind mehr oder weniger immergrün, sie sind äußerst anspruchslos und pflegeleicht.

weiterlesen »

3,076 Ansichten insgesamt, 1 heute

Die Leidenschaft des Seins

| Anders Leben | 28. Februar 2019

Interview mit Daniel Odier

(Ungekürzte Fassung)
Von Anne Devillard

Daniel Odier ist tantrischer Meister der kaschmirischen Pratyabhijna-Schule der Kaula-Tradition. Er lehrt im Augenblick zu leben und den Körper, die Empfindungen und Gefühle von jeglichen Glaubensmustern und erstarrten Formen zu lösen – bis zum Auftauchen einer spontanen Freude, die unabhängig von äußeren Umständen ist.

weiterlesen »

2,992 Ansichten insgesamt, 1 heute

Seite 1 von 812345678››

Suche

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Die neuesten Videos des tipmagazin



"Weißt du, wo dein Himmel ist" von Sabine Kalbus



"The Journey" mit Brandon Bays / Bettina Hallifax http://www.brandonbays.de

Die nächsten 10 Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad