Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Seitan in einer braunen Linsen-„Braten“-Sauce

| Kulinarisches | 3. April 2019

Wenn man sich pflanzlich ernährt bleiben Klassiker wie eine „braune Bratensauce“ nicht auf der Strecke. Dieses Aroma,  das an Sonntagsküche erinnert, kann auch wunderbar aus tierfreien Produkten erzeugt werden.

Bei „Seitan“ handelt es sich um ein Produkt aus Weizeneiweis (Weizengluten, Weizenfleisch). Von der Konsistenz bei diesem Gericht erinnert es an ein zartes Gulasch – nur ist die Seitan Variante cholesterinfrei und sehr figurfreundlich.

Seitan in einer braunen Linsen-„Braten“-Sauce

Für 4 Portionen werden benötigt:

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 g Seitan (Bio-Supermarkt o. Reformhaus, hier verwendet: Seitan aus dem Glas)
2 Rispentomaten
250 g rote Linsen
400 ml Gemüsebrühe
4 Zweige Thymian
Sojasahne
ca. 1 – 2 TL Paprikapulver (edelsüss)
Salz, Peffer
Sojasauce
Olivenöl
die gewünschte Beilage: hier Sonnenweizen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein würfeln. Seitan abtropfen lassen, mit klarem Wasser abbrausen und in mundgerechte Stücke schneiden – mit der Zwiebel und der Knoblauchzehe zusammen in Olivenöl anbraten.
Ca. 1 – 2 TL Paprikapulver (edelsüss) und einen „ordentlichen“ Schuss Sojasauce dazu geben und kurz mit anrösten lassen.

Nun 250 g rote Linsen dazugeben – ebenfalls kurz mitschmoren lassen. Zwei große Rispentomaten kleinschneiden und mit in den Topf geben.

Mit ca 400 ml Gemüsebrühe ablöschen und köcheln lassen bis die Linsen gar sind. Die Linsen sollten leicht mit Wasser bedeckt sein.
Ggf nach und nach etwas Brühe nachgießen.

Zum Schluss einen Schuss Sojasahne dazu, 4 Zweige frisches, gehacktes Thymian und mit (Stein-)Salz und Pfeffer und Sojasauce abschmecken.

Unsere Autorin Katharina Hink betreibt den Blog: vegan-kochen.blog.de/

  

2,330 Ansichten insgesamt, 2 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Die neuesten Videos des tipmagazin



Vom 14. – 16. Juni findet das Seminar "Der Clown in uns – Mit Lebenswitz zur Lebenslust" in Köln statt. Hier anmelden!



Abnehmen beginnt im Kopf!  
http://wunsch-gewicht.eu
http://sepp-kraemer.de

Die nächsten 10 Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!