Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Was ist zu tun, wenn Sie Angst haben?

| Kurt Tepperwein | 27. April 2019

Sobald Sie spüren, dass Angst aufkommt, wenden Sie sich einer Tätigkeit zu, die Ihre volle Konzentration erfordert und lassen sich durch nichts ablenken. Innerhalb weniger Minuten verschwindet die Angst, denn die braucht einen Aufmerksamkeitsraum, in dem sie sich entfalten kann. Der ist aber durch die konzentrierte Tätigkeit besetzt und die Angst hat keinen Raum mehr.

Dann machen Sie sich bewusst, dass nur ein „ich“ Angst haben kann. Also schauen Sie sich einfach beim Leben zu und erleben sich bewusst als „Beobachter“. Damit endet sofort die Identifikation mit dem „ich“, denn was Sie beobachten, das können Sie ja nicht sein. Sie schauen Ihrem „ich“ zu, wie es Angst hat, aber Sie haben keine Angst.

Sobald Sie keine Angst mehr haben, analysieren Sie die Angst und fragen sich: „Was befürchte ich eigentlich genau?“ „Was kann schlimmstenfalls passieren?“ „Was könnte ich dann tun?“

Und Sie prüfen alternative Möglichkeiten, bis Sie den weisesten Umgang mit der Angst gefunden haben.

Dann gehen Sie in eine solche angstmachende Situation hinein und erleben, wie Sie ohne Angst damit umgehen und das Richtige tun.

Wenn Sie das 21 mal ununterbrochen in der Imagination erleben, wird das Programm „Angst“ im Unterbewusstsein gelöscht und mit dem neuen, erwünschten Programm: „Weiser Umgang mit einer schwierigen Situation.“ überschrieben und als neue Gewohnheit im Unterbewusstsein sicher verankert.

Kommt wieder einmal eine frühere angstmachende Situation, kommt sofort das Gefühl auf: „Na und?“

Damit haben Sie die Angst ein für alle Mal besiegt.

Unser Kolumnist Kurt Tepperwein war erfolgreicher Unternehmer und langjähriger Unternehmensberater. 1973 zog er sich vom Wirtschaftsleben zurück und wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. Er absolvierte vielfältige Ausbildungen und erfuhr unzählige Ehrungen. Seine weltweite Lehrtätigkeit führte ihn nach Indien, Bali, Ägypten, Sri-Lanka, Aspen/Colorado, Kyoto und Tokio, Dohar/Katar und viele andere interessante Orte. Er hat sein umfassendes Wissen in mehr als 50 Büchern und Hunderten von Videos, Audiotapes und CDs. Seit einigen Jahren lebt Kurt Tepperwein auf Teneriffa.

Hier gibt es weitere Informationen über ihn und seine Arbeit: kurt-tepperwein.zentrum-leben.de

   

346 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Die neuesten Videos des tipmagazin



"Weißt du, wo dein Himmel ist" von Sabine Kalbus



"The Journey" mit Brandon Bays / Bettina Hallifax http://www.brandonbays.de

Die nächsten 10 Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad