Herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmeldenrss  |  tw

wiese.jpg

Wirbelsäulen- und Gelenk-Qigong

| Lebenshilfe | 1. April 2012

Chan Mi Gong – Ausbildung zum/r Qigong-Kursleiter/in
2012 – 2014 in Köln

mit Petra Hinterthür (Ltg)
und Eva Rehle, Chris Saleski

Im Mai 2012 beginnt zum ersten Mal in Köln eine Chan Mi Gong-Ausbildung der Chan Mi Gong Gesellschaft/CMGG. Ausbildungsinhalte sind Basis-Übungen Qigong und Chan Mi Gong, Augen-, Kreislauf-, Aufbau- und spezielle stille Übungen der buddhistischen Mi-Schule, TCM, Pädagogik und Didaktik. Nach zwei Jahren Abschluss mit Lehr-Zertifikat der CMGG.

Das besondere Yin-Qigong Chan Mi Gong geht aus den Lehren des chinesischen Zen-Buddhismus und der tibetischen Mi-Schule des Diamant Qigong hervor. Es spricht durch weiche, wellenartige Bewegungen besonders die WS und Gelenke an, massiert die Organe, öffnet Energie-Leitbahnen und Chakren, führt zu körperlicher und geistiger Beweglichkeit und auf eine höhere Bewusstseins-Ebene. Auf körperlicher Ebene wirkt Chan Mi Gong heilend/regulierend auf alle Wirbelsäulen- und Haltungs-Probleme.

Seminarort:

SSM–Sozialistische Selbsthilfe Mühlheim e.V.
Düsseldorferstr. 74, 51063 Köln

Anmeldung:

Guanyin-Zentrum für Chines. Lebens-Art
Petra Hinterthür
Erikastr. 55 (Büro), 20251 Hamburg
Tel: 040-85 65 64
e-mail: qigong@petra-hinterthuer.de
www.petra-hinterthuer.de

     

3,524 Ansichten insgesamt, 1 heute

  

Kommentar schreiben

Suche

Die neuesten Videos des tipmagazin



Vom 14. – 16. Juni findet das Seminar "Der Clown in uns – Mit Lebenswitz zur Lebenslust" in Köln statt. Hier anmelden!



Abnehmen beginnt im Kopf!  
http://wunsch-gewicht.eu
http://sepp-kraemer.de

Veranstaltungen

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden!